Suche
    • ExpressResponse

      Ein neues Zeitalter intelligenter Systeme hat begonnen. ExpressResponse nutzt integrierte KI- und Intel® Adaptix™ Technologie zur Optimierung der Geschwindigkeit und Leistung Ihrer bevorzugten Anwendungen2, sodass jede Interaktion ganz intuitiv wird.

    • Anwendungssymbol

      Bevorzugte Anwendungen

      Geben Sie Ihre am häufigsten verwendeten Anwendungen ein und Dell Optimizer übernimmt durch maschinelles Lernen den Rest. Die Software evaluiert die Ressourcennutzung der einzelnen Programme und ermittelt Möglichkeiten zur Optimierung.

    • Anwendungssymbol

      Verbesserte Leistung

      Nachdem Sie Ihre Anwendungen ausgewählt haben, beschleunigt ExpressResponse die Startzeiten3, verbessert die Leistung und lässt Sie nahtlos zwischen den Anwendungen wechseln. Der Leistungsfeed auf der Benutzeroberfläche veranschaulicht die Verbesserungen.

    • Intelligent Audio

      Mit den folgenden Optionen können Sie die Umgebung für Ihre Konferenzgespräche auswählen. Intelligent Audio filtert äußere Störungen, stabilisiert die Lautstärke und priorisiert die bevorzugten Sprachstreams. Dank Waves NX®-Technologie fühlt sich jede Konferenz wie ein persönliches Gespräch an.

    •  

      Ruhiger Raum

    •  

      Lautes Büro

    •  

      Mehrere Stimmen

    •  

      Aufnahmestudio

    • ExpressCharge™4

      Diese Lösung analysiert Ihren Energieverbrauch und verbessert so die Akkunutzung des PCs. Auf diese Weise können die Laufzeit verlängert und der Akku schneller geladen werden, wenn Sie mehr Leistung benötigen.

    • Anwendungssymbol

      Besonders stromsparend

      Durch die Regulierung von Bildschirmhelligkeit, CPU-Leistung, Bluetooth und weiteren Funktionen sorgt ExpressCharge™ dafür, dass die Akkuleistung optimal ausgenutzt wird.

    • Anwendungssymbol

      Jederzeit betriebsbereit

      Ein leerer Akku in letzter Minute gehört der Vergangenheit an: Der Akku ist in einer Stunde zu 80 % aufgeladen5. ExpressCharge™ Boost erhöht zudem die Akkulaufzeit in nur 20 Minuten um 35 %.6

    • Weitere Funktionen

      Produktivität ohne Unterbrechung

    • ExpressSign-in7

      Der erste PC Proximity Sensor mit Intel® Context Sensing Technology8 erkennt Ihre Anwesenheit und aktiviert Ihr System, bevor Sie von Windows Hello angemeldet werden. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme wird Ihr PC außerdem gesperrt, wenn Sie sich vom Gerät entfernen.

    • Zentrales Management

      Die IT kann Updates bereitstellen und mehrere Systeme gleichzeitig optimieren, und zwar remote und bei minimalen Unterbrechungen Ihrer Workflows.

    •  

      Dell Optimizer für Dell Precision

      Dell Optimizer for Precision ist in alle unsere neuen Dell Precision Workstations integriert. Dell Optimizer for Precision bietet dieselben Optimierungsfunktionen wie Dell Optimizer sowie ein zusätzliches Plug-in in ExpressResponse, das die Leistung von Storage-intensiven Anwendungen verbessert. Dank der integrierten KI verfügen Sie über professionelle Hardware und Software für eine unübertroffene Workstation-Leistung.

       

    • Geräte

      Unsere intelligentesten Geräte

    • Latitude 9510

      Der kleinste, leichteste und intelligenteste 15"-Business-Laptop bzw. 2-in-1-System der Welt.9 Mit der reaktionsschnellen KI von Dell Optimizer, die sich an Ihre Arbeitsweise anpasst, sowie einem 15"-InfinityEdge-Bildschirm in tragbarer Größe.

    • Dell Precision 5750

      Unsere neueste mobile Workstation beeindruckt durch Leistung und Design. Die weltweit kleinste und leichteste mobile 17"-Workstation mit KI-basierter Optimierung.10 Dank VR-Entwicklungsfunktionen und leistungsfähigen Prozessoren sind Ihren Ideen keine Grenzen gesetzt.

    • OptiPlex 7080 Micro

      Der extrem kompakte, flexible Desktop für professionelle Nutzer. ExpressResponse optimiert die Anwendungsleistung und die neue Blende wurde für eine optimale Kühlung entwickelt.

  • Dell Technologies Kundenberater helfen Ihnen gerne weiter.

    • 1 Basierend auf einer Analyse von Dell, November 2019. Dell Optimizer ist bei der OptiPlex 3000 Serie nicht verfügbar.

      2 Dell Optimizer ExpressResponse muss in der Anwendungsfunktion aktiviert werden. Dell Optimizer erlernt das Nutzungsverhalten der ausgewählten Anwendungen über mehrere Stunden hinweg. Basierend auf einem Test von Dell mit dem SYSmark 2018-Benchmark auf einem Latitude-System mit Produktivitätsanwendungen sowie mit Benchmarks zur Leistungsbewertung auf mobilen Dell Precision-Workstations mit ISV-Anwendungen, März 2020. Die Verbesserungen variieren abhängig von Produktkonfiguration, Nutzung, Anwendungen und anderen Faktoren.

      3 Schnellere Anwendungsstartzeiten sind nur auf Mobilgeräten verfügbar.

      4 Nur auf Mobilgeräten verfügbar.

      5 Mit der Dell Power Manager-Software kann der Systemakku bei Auswahl von ExpressCharge™ innerhalb von 60 Minuten von 0 % auf bis zu 80 % geladen werden. Nach Erreichen einer Ladekapazität von 80 % wird das Laden wieder auf die normale Geschwindigkeit zurückgesetzt. Empfohlen für die Verwendung mit dem enthaltenen Dell Netzteil; die Verwendung eines Netzteils mit geringerer Kapazität wird nicht empfohlen. Die Ladezeit kann je nach Systemtoleranz um +/-10 % variieren.

      6 Mit der Dell Power Manager-Software kann der Systemakku bei Auswahl des „Adaptive Charge“-Standardmodus oder von ExpressCharge™ innerhalb von 20 Minuten von 0 % auf bis zu 35 % aufgeladen werden, wenn das System ausgeschaltet ist und die Akkutemperatur zwischen 16 und 45 Grad Celsius liegt. Bei aktiviertem ExpressCharge™-Modus kann der Systemakku innerhalb von 60 Minuten auf bis zu 80 % geladen werden. Nach Erreichen einer Ladekapazität von 80 % wird das Laden wieder auf die normale Geschwindigkeit zurückgesetzt. Empfohlen für die Verwendung mit dem enthaltenen Dell Netzteil; die Verwendung eines Netzteils mit geringerer Kapazität wird nicht empfohlen. Die Ladezeit kann je nach Systemtoleranz um +/-10 % variieren.

      7 Verfügbar bei der Latitude 9000 Serie und ausgewählten Geräten der 7000 Serie sowie mobilen Dell Precision-Workstations der 7000 Serie und ausgewählten Geräten der 5000 Serie. Informationen zur Verfügbarkeit finden Sie in den Produktdetails.

      8 Basierend auf einer internen Analyse, November 2018.

      9 Basierend auf einer Analyse von Dell vom November 2019, im Vergleich zu PCs der Ultra-Premium-Business-Klasse mit integrierter KI. „Der kleinste“ bezieht sich auf die Gesamtoberfläche der Laptops.

      10 Basierend auf einer Analyse von Dell mit öffentlich verfügbaren Daten, Januar 2020. „Kleinste“ bezieht sich auf die Gesamtfläche der mobilen Workstations.