Suche
    • Integration von Platform as a Service-Lösungen

    • Viele Unternehmen implementieren heute  PaaS-Lösungen  (Platform as Service), um die Entwicklung, Bereitstellung und Optimierung von Anwendungen der nächsten Generation zu beschleunigen. PaaS-Technologien können die Kosten erheblich senken und den Betrieb optimieren. Die Implementierung von Platform as a Service-Lösungen kann jedoch die Komplexität für IT-Teams erhöhen, die bereits Schwierigkeiten mit dem Management mehrerer Public-, Private- und Edge-Cloud-Ressourcen haben. 

      Dell Technologies Cloud bietet eine Reihe von Cloud-Infrastrukturlösungen mit konsistentem Betriebsmodell und vereinfachtem Management über die gesamte Cloud-Infrastruktur hinweg. Mit Dell Technologies Cloud können IT-Teams die Komplexität des Managements mehrerer Clouds minimieren, was die Implementierung von PaaS-Lösungen und die Migration und Ausführung von Workloads in der optimalen Cloud vereinfacht. 

    •  

      Dell Technologies Cloud

      Vereinfachen, optimieren und automatisieren Sie Cloud-Abläufe mit Dell Technologies Cloud – der branchenweit schnellsten Hybrid-Cloud-Bereitstellung.

    • Die Herausforderung der Verwaltung von Platform as a Service-Lösungen

    • Ein Platform as a Service-Angebot stellt eine Entwicklungsumgebung auf Abruf bereit und beseitigt die Notwendigkeit, die zugrunde liegende Infrastruktur zu kaufen, zu erstellen oder zu managen. Dementsprechend sind Entwicklungsteams schneller einsatzbereit, Anwendungen können schneller freigegeben werden und die Markteinführungszeit wird verkürzt. PaaS-Lösungen sind eine Steigerung im Vergleich zu IaaS-Lösungen (Infrastructure as a Service), da neben den Servern, dem Storage, der Netzwerktechnologie und der Dateninfrastruktur einer IaaS-Lösung bei einer PaaS-Lösung auch die Middleware, Entwicklungstools, Datenmanagementfunktionen und andere Ressourcen enthalten sind, die für die Anwendungsentwicklung benötigt werden.  

      Trotz der Vorteile für Entwickler stellen Plattform as a Service-Lösungen neue Schwierigkeiten für IT-Teams dar, die mit der Verwaltung mehrerer Cloud-Ressourcen und der Migration von Workloads zwischen ihnen betraut sind. Mit einem Portfolio an Cloud-Ressourcen, die unterschiedliche Managementtools und verschiedene Kompetenzen erfordern, stehen Administratoren vor zahlreichen Herausforderungen – von inkompatiblen Infrastruktursilos und inkonsistenten SLAs bis hin zu Sicherheitsbedenken und beträchtlicher Ineffizienz. Unter diesen Bedingungen kann die Migration von Arbeitslasten zwischen Ressourcen Monate dauern und die Produktivität, Innovationen und Wettbewerbsfähigkeit beeinträchtigt werden. 

      Daher setzen viele Unternehmen auf ein Hybrid-Cloud-Modell für die Verwaltung ihrer  PaaS-Lösungen und anderer Cloud-Ressourcen. In einer idealen Hybrid-Cloud-Infrastruktur verfügen IT-Teams über eine konsistente Infrastruktur und eine konsistente Betriebsweise, die die Kosten und die Komplexität der Verwaltung von PaaS-Lösungen und anderer Public-, Private- und Edge-Cloud-Ressourcen erheblich senkt. Dell Technologies verfügt über die Erfahrung mit Hardware, Software und Services, um eine umfassende Lösung mit flexiblen Nutzungsoptionen bereitstellen zu können.


    • Dell Technologies Cloud: Lösungen für Hybrid Clouds

    • Dell Technologies Cloud vereinfacht die Bereitstellung und Verwaltung der Hybrid-Cloud-Infrastruktur, die PaaS-Technologie unterstützen kann. Dell Technologies Cloud bietet konsistente Abläufe, Infrastruktur und Services und vereinfacht IT-Teams die Verwaltung mehrerer Cloud-Plattformen und Cloud as a Service-Lösungen, sodass die Workloads bei Bedarf problemlos zwischen Public-, Private- und Edge-Cloud-Ressourcen verschoben werden können.

      Zu den Komponenten von Dell Technologies Cloud zählen:

      • Eine gebrauchsfertige Plattform mit einem umfassenden Portfolio an Storage- und Data-Protection-Lösungen sowie Beratungs-, Bereitstellungs- und Finanzservices, die das Managen, Automatisieren und Absichern eines Anwendungsportfolios über mehrere Clouds hinweg ganz einfach macht
      • Vorab getestete Best-of-Breed-Infrastruktur von Dell Technologies, die IT-Teams verwenden können, um eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur mit unabhängiger Skalierung von Storage- und Compute-Ressourcen zu erstellen
      • Data Center as a Service (DCaaS) in Form einer vollständig verwalteten, abonnementbasierten Lösung, die die Geschwindigkeit und Flexibilität der Public Cloud mit der Sicherheit und Kontrolle einer On-Premise- Infrastruktur kombiniert
      • Unterstützung für alle wichtigen Clouds, sodass Unternehmen eine nahtlose Hybrid-Cloud-Erfahrung auf Anbieter wie Amazon Web Services, Microsoft Azure, Google Cloud Platform und 4.200 weitere Cloud-Partner ausdehnen können 

    • VMware Cloud Foundation auf VxRail

    • Die VMware Cloud Foundation on VxRail-Plattform ist die Grundlage des Dell Technologies Cloud-Angebots. Diese gemeinsam entwickelte Plattform ist das einzige HCI-System mit tiefer VCF-Integration, das ein automatisiertes Lebenszyklusmanagement ermöglicht, um den Betrieb zu optimieren und die Gesamtbetriebskosten um bis zu 47 % zu senken. Diese Lösung bietet eine konsistente Infrastruktur mit konsistenten Abläufen in einer einzigen automatisierten Plattform, auf der sowohl die hyperkonvergente Infrastrukturebene als auch der VMware Cloud-Software-Stack als eine umfassende, automatisierte, gebrauchsfertige Hybrid-Cloud-Erfahrung verwaltet werden.

      VMware Cloud Foundation on VxRail ermöglicht Unternehmen Folgendes:

      • Beseitigung von IT-Silos und Reduzierung der unkontrollierten Ausbreitung
      • Ausführung herkömmlicher Workloads neben Cloud-nativen, containerbasierten Anwendungen
      • Zentrale Übersicht beim Bereitstellen und Managen von Clustern und Workloads in der gesamten Hybrid-Cloud-Infrastruktur
      • Durchsetzung einheitlicher Sicherheits- und Netzwerkrichtlinien im gesamten Unternehmen, um Daten auf jeder Ebene zu schützen
      • Schnelles und sicheres Aktualisieren und Patchen von einem bekannten ordnungsgemäßen Zustand auf den nächsten mit automatisiertem Lebenszyklusmanagement
      • Vereinfachung und Optimierung des Supports durch eine Supportbeziehung mit einem einzigen Anbieter

    • Gründe für Dell Technologies

    • Bei der Wahl von Dell Technologies Cloud zur Verwaltung von Plattform as a Service und anderen Cloud-Ressourcen können IT-Teams auf Folgendes vertrauen:

      • Konsistenz in allen Clouds, mit der Möglichkeit, die optimale Kombination aus Public-, Private- und Edge-Cloud-Ressourcen für jede Workload auszuwählen und sie alle mit einer konsistenten Managementerfahrung zu verwalten
      • Eine Erfahrung mit einem einzigen Anbieter (mit konsistenten SLAs für alle Cloud-Workloads) und Support von einem einzigen Anbieter, was zur Beschleunigung und Optimierung der Roadmap-Entwicklung sowie von Migrationen und Upgradepfaden beiträgt
      • Ein Partner mit einer unerreichten Bandbreite an Fähigkeiten, der verschiedene Cloud-Lösungen bereitstellt, die mehr Agilität, Innovation und die Flexibilität mehrerer Cloud-Nutzungsmodelle bieten
      • Die Möglichkeit, eine Hybrid-Cloud-Umgebung auf die weltweit umfassendste Cloud-Anbieter-Umgebung auszudehnen

    • Häufig gestellte Fragen: Was ist Platform as a Service?

    • Was ist Platform as a Service?

      Platform as a Service (PaaS) ist eine Cloud-basierte Umgebung zum Entwickeln, Testen, Ausführen und Managen von Anwendungen. Mit einer PaaS-Lösung können Entwicklungsteams die Umgebung bereitstellen, die sie benötigen, ohne die zugrunde liegende Infrastruktur kaufen, erstellen oder managen zu müssen. 

      Welche Vorteile bietet Platform as a Service?

      PaaS-Angebote ermöglichen es, auf mehrere Arten Zeit zu sparen. So können Entwicklungsteams die Anwendungsentwicklung beschleunigen. Gleichzeitig können sie an Anwendungen für mehrere Plattformen arbeiten und Bibliotheken vorcodierter Komponenten verwenden, die viel manuellen Codierungsaufwand beseitigen. PaaS-Lösungen erleichtern auch die Zusammenarbeit für verteilte Teams.  

      Was ist der Unterschied zwischen IaaS und PaaS?

      PaaS-Lösungen bieten eine Entwicklungsumgebung – einschließlich Betriebssystemen, Middleware und Laufzeitlösungen – und Infrastructure as a Service bietet Computer, Storage, Hosting, Netzwerkressourcen und weitere Infrastruktur. Beide Arten von Cloud-Computing-Services können auf Pay-as-you-go-Basis genutzt werden, was die Kosten deutlich senkt und mehr Skalierbarkeit ermöglicht.

    •  

      Dell Technologies Data Center as a Service

      Dell Technologies Data Center as a Service (DCaaS) kombiniert die Geschwindigkeit und Flexibilität der Public Cloud mit der Sicherheit und Kontrolle einer Private Cloud.

    •  

      Dell Technologies Cloud-Ressourcen

      Ressourcen zu Dell Technologies Cloud entdecken

    •  

      Dell Technologies Cloud-Plattform

      Dell Technologies Cloud-Plattformen (DTCP) ermöglichen die schnellste Hybrid-Cloud-Bereitstellung der Branche, mit vollständiger Integration mit VMware Cloud Foundation.