Suche
    • Besuchen Sie die Ausstellung

      Verschaffen Sie sich vor Ort einen Überblick, über die Möglichkeiten, die Dell Technologies Ihrem Unternehmen bietet.

      STATION-Berlin
      Luckenwalder Straße 4–6, 10963 Berlin

    • Nehmen Sie an einer Breakout Session teil und lernen Sie unsere aktuellsten Lösungen kennen.

  • 09:00 - 10:00 | Ankunft und Anmeldung

    • REGISTRIERUNG & KAFFEE, AUSSTELLUNGSFLÄCHE GEÖFFNET

      Standort: Haupthalle

    10:00 - 11:30 | Willkommen im Forum

    • BEGRÜßUNG & ERÖFFNUNG

      Speaker: Peter von Dietze, Senior Director & General Manager Global Client & Compute Solutions, Dell Technologies

      Standort: Haupthalle

    • KEYNOTE: REAL TRANSFORMATION

      Speakers: Stefan Schmugge, Director Commercial Presales, Dell Technologies und
      Volker Seidel, Director Enterprise Presales Germany, Dell Technologies

      Standort: Haupthalle

    • KEYNOTE: Progress Made Real – Dell Technologies 2030 Vision for Social Impact

      Speaker: Louise Koch, Corporate Sustainability Director EMEA, Dell Technologies

      Standort: Haupthalle

    11:20 - 12:00 | Kaffeepause

    • KAFFEEPAUSE & NETWORKING

      Standort: Haupthalle

    12:00 - 12:30 | Breakout-Sessions (Alle Vorträge sind auf deutsch)

    • Client Solutions Group: New workspace & future vision

      THEATRE 1

      Marcus Reuber - Dell Technologies

      Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Ihr IT-Team nicht länger den größten Teil der Zeit mit der Einrichtung von Geräten, App-Updates und Supportanrufen verbringen muss. Stellen Sie sich vor, was ihr Team mit der neu gewonnenen Zeit tun könnte, um kritische geschäftliche Herausforderungen zu lösen und Innovationen voranzutreiben. Hören Sie auf, es sich nur vorzustellen und erfahren Sie, wie Sie mit Dell Technologies Unified Workspace Ihr Unternehmen revolutionieren können.

    • Künstliche Intelligenz und Machine Learning

      THEATRE 2

      Heiko Löwe - Dell Technologies

      KI und ML stellen die Art und Weise in Frage, wie Geschäfte geführt werden und bringen neue Ansätze bei denThemen Infrastruktur, Daten und Monetarisierung mit. In dieser Session werden einige dieser Herausforderungen und ihrer Lösungen behandelt.

    • Das Dell EMC Storage Portfolio

      THEATRE 3

      Andre Straßburg - Dell Technologies

      Daten sind in der heutigen digitalen Wirtschaft zunehmend eine wichtige Kapitalquelle und Unternehmen konzentrieren sich verstärkt darauf, wie ihre Daten gespeichert und verwaltet werden sollen. In dieser Session wird die Rolle von Dell EMC bei der Bewältigung der steigenden Speichernachfrage deutlich, die sich aus den jüngsten Innovationen in den führenden primären und unstrukturierten Speicherportfolios von Dell EMC ergibt. Insbesondere werden neue Plattformen und Funktionen sowie neue Multi-Cloud-Angebote und Automatisierungsfunktionen diskutiert, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Datenkapital voll auszuschöpfen.

    • IT and Application Transformation

      THEATRE 4

      Volker Delfs - Dell Technologies

      Diese Session gibt einen Überblick über die wichtigsten Elemente der IT-Transformation zu einer modernerisierten Organisation, die Ihre digitale Strategie beschleunigt, indem sie die Art und Weise, wie Sie sowohl individuelle als auch handelsübliche Anwendungen konzipieren, realisieren und verwalten.

    12:30 - 13:30 | Mittagessen

    • MITTAGESSEN & NETWORKING

      Standort: Haupthalle

    13:00 - 13:45 | Panel Diskussion "Nachhaltige Beschaffung in der Praxis"

    • Panel Diskussion "Nachhaltige Beschaffung in der Praxis"

      Standort: New Work Studio

      Panelisten:
      Dr. Hans-Jürgen Baumeister - Leiter Beratungsstelle nachhaltige Informations- & Kommunikationstechnik, Umweltbundesamt

      Markus Stutz - Director EMEA Product Compliance & Environmental Affairs, Dell Technologies

      Emanuel Lippmann – EMEA Program Manager Sustainability, Dell Technologies

    13:30 - 14:00 | Breakout-Sessions

    • Faster User Experience: Neue Technologien und Produkte für noch mehr Produktivität - ein Blick auf alle CSG-Produktbereiche

      THEATRE 1

      Ute Riester, Robbi Teichfischer - Dell Technologies

      Dell entwickelt Produkte und Lösungen für sämtliche Anwender-Szenarien. Unsere Optiplex PCs, Latitude Mobility-systeme, Precision Workstations, Rugged Lattitudes und unsere Displays geben auch den anspruchsvollsten Anwendern die Freiheit, ohne Einschränkungen ihrer Arbeit nachzugehen. Wir stellen Ihnen neue, großartige Technologien und Features vor, welche nicht nur die User Experience optimieren, sondern auch die Produktivität steigern.

    • Security Transformation: Überdenken Sie ihre Sicherheit

      THEATRE 2

      Andreas Scheurle - Dell Technologies

      Im digitalen Zeitalter muss die Sicherheit im Mittelpunkt Ihres Unternehmens stehen. Die Bedrohungen werden immer komplexer, vielfältiger und nehmen täglich zu. Unternehmen benötigen Sicherheit bei gleichzeitiger Steigerung der Geschäftsleistung.
      Erfahren Sie, wie die zuverlässigen Sicherheitslösungen von Dell Technologies Ihnen helfen, Sicherheit als wesentlichen Bestandteil Ihrer Geschäftsstrategie zu gewährleisten und so Innovationen voranzubringen

    • Edge, IoT und 5G: Menschen, Maschinen und Daten miteinander verbinden

      THEATRE 3

      Marius Lohr - Dell Technologies

      Das Edge-System ist eine datenreiche Umgebung mit täglich neuen Informationsquellen. Um den maximalen Wert dieser Daten zu erhalten, sind Verbindungen zwischen Personen, Maschinen und den Unternehmen, die Daten transformieren, unerlässlich. In dieser Session wird untersucht, wie man einen Geschäftswert aus dieser datenreichen Umgebung extrahieren kann.

    • VMware Cloud Foundation on VxRail

      THEATRE 4

      Philipp Pamminger - VMware

      Es ist egal ob brown Field oder green Field, ob für sie aktuell private, public oder hybrid Cloud von Interesse ist … mit VCF können sie die Weichen für ihr zukünftiges Business stellen!

    13:30 - 14:00 | Guided Expo Tour

    • GUIDED TOUR DURCH UNSERE AUSSTELLUNG

      Treffpunkt: Empfang

    14:00 - 14:30 | Breakout-Sessions

    • End Point Security: Kennen Sie die Sicherheitsrisiken von morgen? Und die einzigartigen Dell-Lösungen auf diese Herausforderungen?

      THEATRE 1

      Andreas Scheurle - Dell Technologies

      Mit der Transformation des Arbeitsplatzes stehen auch Veränderungen im Hinblick auf die Sicherheit der Systeme und Anwendungen an. Erfahren Sie in diesem Slot, wie sich die Bedrohungen und Herausforderungen in den kommenden Jahren entwickeln werden und welche Möglichkeiten sich ihnen bieten, sich optimal zu schützen.

    • The Role of Image Search in Digital Pathology Workflows

      THEATRE 2

      Patrick Myles - Huron Digital Pathology

      Die Pathologie befindet sich in der Krise: Die Nachfrage nach diagnostischen und pathologischen Dienstleistungen steigt rasant an, was auf die alternde Demografie und die weltweit steigende Zahl von Krankheiten zurückzuführen ist. Gleichzeitig erleben wir einen wachsenden und gravierenden Mangel an Pathologen, speziell an Fachexperten.
      Um diese Probleme zu lösen, wechseln Krankenhäuser von traditionellen mikroskopbasierten Workflows zu digitalen Workflows. Krankenhäuser und Labore werden in den nächsten fünf bis sieben Jahren Hunderte von Millionen Glasbiopsieobjektträger scannen, Exabyte unstrukturierter Bilddaten erzeugen und Dutzende von Millionen von Pathologieberichten erstellen, um Kosten zu senken und Genauigkeit und Effizienz zu verbessern.

      Diese digitale Transformation in der Pathologie stellt einige grundlegende Fragen: Wie durchsuchen wir so große und vielfältige Archive von unstrukturierten, unmarkierten Bilddaten? Wie können wir das große Wissen, das in den weltweiten Pathologieberichten enthalten ist, nutzen, um die Qualität und Geschwindigkeit der Diagnose zu verbessern? Wie ermutigen wir Pathologen, diese neuen digitalen Werkzeuge zu nutzen, anstatt sie zu fürchten?

      All diesen Fragen wird Patrick Myles, CEO von Huron Digital Pathology in dieser Session nachgehen.

    • Microsoft Azure Stack HCI – Software Defined Storage auf einem neuen Niveau

      THEATRE 3

      Manfred Helber - Microsoft

      Windows Server 2019 bietet mit Storage Spaces Direct eine sehr leistungsfähige und zuverlässige Technologie um eine Hyper-converged Infrastruktur Storage Spaces Direct als Software Defined Storage aufzubauen. Die zertifizierten Lösungen für Storage Spaces Direct hören auf den Namen Microsoft Azure Stack. Von Dell EMC gibt es eine ganze Reihe dieser zertifizierten Lösungen. Erfahren Sie in diesem Vortrag welche Vorteile die Azure Stack HCI zertifizierten Lösungen von Dell EMC bieten und wie Sie davon profitieren können.

    • Dell Technologies Cloud – Cloud Without the Chaos

      THEATRE 4

      Holger Bunge - Dell Technologies

      Die Verwaltung mehrerer Clouds ist die neue Realität für Unternehmen, aber das muss nicht unbedingt zusätzliche Komplexität bedeuten. Erfahren Sie, wie Dell Technologies Cloud Ihr Cloud-Erlebnis durch eine konsistente Infrastruktur und einen konsistenten Betrieb über Private Cloud, Public Cloud und The Edge hinweg verbessern kann.

    14:00 - 14:30 | Die Zukunft der Digitalen Bildung - Schule von morgen

    • Die Zukunft der Digitalen Bildung - Schule von morgen

      Referent: Joachim Rieß, Account Executive, Direct Sales, Public, Dell Technologies

      Standort: New Work Studio

    14:30 - 15:00 | Kaffeepause

    • KAFFEEPAUSE & NETWORKING

      Standort: Haupthalle

    15:00 - 15:30 | Breakout-Sessions

    • Digitalisierung und Datenschutz Hand in Hand

      THEATRE 1

      Felix Tauber - Dell Technologies

      Daten und die daraus gewinnbaren Erkenntnisse sind der Treibstoff für die Digitalisierung. In Zeiten von Datenexplosion und -revolution ist es ebenso wichtig, bei der Verarbeitung personenbezogener Informationen an ausreichende Maßnahmen zum Schutz der hochsensiblen Daten zu denken.
      Auch über ein Jahr nach Ablauf der Übergangsfrist für die Umsetzung der DSGVO ist es schwierig, die richtige Balance zwischen digitaler Innovation und Datenschutz zu finden.
      Werden Verordnungen und Gesetze zur Bremse der Digitalisierungsstrategien Ihres Unternehmens? Erfahren Sie in meinem Vortrag, wie man beide Welten in einer glücklichen Beziehung verheiraten kann!

    • Windows 10 Version 1903 und 1909 – Neuerungen und neue Security Features

      THEATRE 2

      Manfred Helber - Microsoft

      Für Windows 10 erscheint alle sechs Monate eine neue Version. Im Mai 2019 ist die Version 1903 erschienen und auch für den Version 1909 welche im Herbst 2019 erscheint gibt es bereits erste Informationen. Im Rahmen dieser Session erfahren Sie was es mit diesem Windows-as-a-Service Konzept genau auf sich hat und welche Neuerungen und Änderungen die Windows 10 Version 1903 mitgebracht hat und welche Neuerungen für die Version 1909 zu erwarten sind. Ein besonderes Augenmerk liegt hierbei auf den sehr leistungsfähigen neuen Security Features. Seine Sie gespannt was die aktuellen Windows 10 Versionen hier alles bereits an Board haben.

    • Modernisieren Sie Ihre IT: Converged und Hyperconverged Infrastructure

      THEATRE 3

      Marc-Oliver Holzapfel - Dell Technologies

      Moderne IT-Organisationen wollen die Komplexität reduzieren, indem sie eine konsistente Infrastruktur und einen einheitlichen Betrieb in ihren privaten Cloud-, Public Cloud- und Edge-Computing-Umgebungen ausweiten. Informieren Sie sich darüber, wie konvergente und hyperkonvergente Infrastrukturen Unternehmen bei der IT-Transformation unterstützen, indem sie den Betrieb vereinfachen, automatisieren und eine schlüsselfertige Lösung anbieten, die gleichzeitig als Grundlage für die Cloud-Plattformen von Dell Technologies dienen kann.

    • Modern Working - Digitale Arbeitsumgebung für agile Unternehmen

      THEATRE 4

      Florian Mösch - Deutsche Telekom AG

      Arbeiten in einer digitalisierten Welt bringt neue Anforderungen für digitale Arbeitsumgebungen: Freiheit des Arbeitsortes, ständige aber sichere Verfügbarkeit der Daten, freie Wahl des Endgerätes und schnelle aber kostengünstige Bereitstellung neuer Services - um nur einige der kritischen Erfolgsfaktoren zu nennen. Die Komplexität des Technik-Zoos der meisten Unternehmen ist in der Regel nicht in der Lage diese Anforderungen zu unterstützen. Denn weder traditionell verwaltete PCs noch virtuelle Desktop-Infrastrukturen geben alle Antworten auf diese Herausforderungen... In diesem praxisnahen Vortrag erfahren Sie, wie die Deutsche Telekom digitale Arbeitsumgebungen gestaltet und Unternehmen auf dem Weg zum erfolgreichen ""Modern Working"" begleitet. Hier erfahren Sie, dass es einen Weg gibt, ein positives Benutzererlebnis und eine wirksame IT Governance auf einer hochflexiblen aber effizienten technischen Plattform zu realisieren.

    15:00 - 15:30 | Professionelle IT-Lösungen für das digitale Zeitalter im Bildungssektor

    • Professionelle IT-Lösungen für das digitale Zeitalter im Bildungssektor

      Referenten: Marcus Reuber, Product Manager, Dell Client Solution, Dell Technologies und
      Tobias Borbe, Client Product Specialist, Öffentliche Auftraggeber, Dell Technologies

      Standort: New Work Studio

    15:00 - 15:30 | Guided Tour

    • GUIDED TOUR DURCH UNSERE AUSSTELLUNG

      Treffpunkt: Empfang

    15:30 - 16:00 | Breakout-Sessions

    • Microsoft 365 – bereit für den modernen Arbeitsplatz

      THEATRE 1

      Manfred Helber - Microsoft

      Microsoft 365 bietet alle Funktionalitäten von Office 365. Das bedeutet Sie können über Microsoft 365 sowohl die Office Desktop Anwendungen nutzen als auch auf die leistungsfähigen Funktionen der Cloud-basierenden Dienste wie Exchange Online, SharePoint Online, OneDrive for Business und Microsoft Teams zurückgreifen. Zusätzlich bietet Microsoft 365 umfangreiche Erweiterung was die Sicherheit und das Management von mobilen Endgeräten angeht. Microsoft Intune ist als Mobile Device Management Lösung enthalten und über die Funktionen der Information Protection behalten Sie immer die Kontrolle über Ihre Daten. Zusätzlich können Sie die leistungsfähigen Funktionen des Azure Security Center nutzen. Auch Nutzungsrechte für Windows 10 sind enthalten. Seine Sie also gespannt was Microsoft 365 alles für den modernen Arbeitsplatz bietet.

    • Arbeiten im virtuellen Raum

      THEATRE 2

      Daniel Volke - Volke Entwicklungsring SE

      Wir möchten Ihnen in dieser Session unsere innovative Cloudmodelling-Lösung vorstellen und Ihnen zeigen,  wie die Arbeit im virtuellen Raum die gesamten Entwicklungsprozesse in unserem Unternehmen beeinflusst. Außerdem geben wir Ihnen einen Ausblick, welche zukünftigen Anwendungsfelder es für die virtuelle Arbeit gibt.

    • We have the power: PowerEdge, PowerMAX und PowerSwitch

      THEATRE 3

      Peter Dümig - Dell Technologies

      PowerEdge, PowerMAX und PowerSwitch - Die Modernisierung der Infrastruktur ist mehr als nur reine Rechenleistung oder Datentransfer. Dell EMC PowerEdge Server und PowerSwitch Netzwerk bieten innovative Hardware und Managementfunktionen für ein zeitgemäßes Data Center.

    • Ihre wertvollsten Daten – File & Object, aber richtig!

      THEATRE 4

      Stefan Löwe - Dell Technologies

      Hören Sie in diesem Vortrag unserer Experten aus dem „Scale-Out NAS und Object“ Team, wie Sie auch Ihre File & Object Daten einfach und effizient speichern und nutzen können.
      Wenn Sie das Potenzial dieser Daten richtig nutzen, die 80% des Datenbestands jedes Unternehmens ausmachen, werden Sie sehen, dass das Wort „Datenkapital“ tatsächlich zutrifft. Beispiele aus der Praxis, bei denen unsere Kunden mit vielen TB’s bis hin zu PB’s an Daten und nur begrenzten IT Resourcen umgehen müssen. Beispiele aus der Praxis, bei denen unsere durch Datenanalyse mit Hadoop und Künstlicher Intelligenz echte Einsparpotenziale realisiert werden und bei denen echte neue Geshäftspotenziale gehoben werden.
      Beispiele aus der Praxis, bei denen unsere Kunden durch Konsolidierung auf Isilon und ECS einen echten Sprung in ihrer IT Transformation geschafft haben. Branchen: Automotive, Retail, Insurance, Finance, Manufacturing und viele mehr!

    15:30 - 16:00 | MNSpro classic oder MNSpro Cloud - Immer die richtige Lösung für Ihre Schul-IT

    • MNSpro classic oder MNSpro Cloud - Immer die richtige Lösung für Ihre Schul-IT

      Referenten: Thomas Jordans, Geschäftsführer AixConcept GmbH

      Standort: New Work Studio

    16:00 - 16:30 | Breakout-Sessions

    • Workforce Transformation: Putting your employees first with Dell Technologies Unified Workspace

      THEATRE 1

      Mesut Kaptanoğlu - Dell Technologies

      Wir von Dell Technologies glauben, dass wir einzigartig positioniert sind, um Sie dabei zu unterstützen, Ihre Ziele zur Workforce Transformation zu erreichen. Mit Lösungen wie Dell Technologies Unified Workspace können Sie die richtigen Talente gewinnen und halten und Ihr Unternehmen effektiv ausbauen, indem Sie nahtlose und intuitive Benutzererfahrungen, vereinfachte Verwaltung und Unterstützung sowie zuverlässige Sicherheit bieten.

    • Data Protection im Zeitalter von Cyber Crime und Hyperscale

      THEATRE 2

      Stefan Götz - Dell Technologies

      Im digitalen Zeitalter, in dem Daten zunehmend als das wertvollste Gut eines Unternehmens angesehen werden, setzen IT-Führungskräfte auf eine Data-First-Mentalität mit dem Fokus darauf, wo sie sich befinden, wie sie verwaltet werden und wie sie geschützt werden müssen. Hier erfahren Sie, wie Dell EMC Ihre Daten - unabhängig davon, wo sie sich befinden - mit einfach leistungsstarken, kostengünstigen Backup- und Continuous Data Protection-Lösungen schützen kann und damit die Betriebszeit verbessert und Datenverluste verhindert . Mit einfachen, nativen VMware-Integrationen und modernsten Cloud-Funktionen schützt Sie unser umfassendes Portfolio an All-in-One-Datenschutz-Appliances und softwaredefinierten Lösungen von Edge zu Core zu Cloud.

    • Das Dell EMC Midrange Storage Portfolio und wie Sie es einfach und modern überwachen!

      THEATRE 3

      Marcus Kluttig - Dell Technologies

      Midrange Storage soll in erster Linie einfach und verständlich sein, vom Deployment über die Konfiguration bis hin zum Management. Gleichzeitig sollen auch unabdingbare Funktionalitäten (z.B. auto-failover) und technische Neuerungen (z.B. NVMe) verfügbar sein. Das Storage Monitoring muss wie ein Fitness Tracker alle Daten zusammenfassen und übersichtlich präsentieren. Dieser Vortrag stellt zwei Midrange Produkte und das produktübergreifende Storage Monitoring vor.

    • Microsoft Azure Stack – bringen Sie die Leistungsfähigkeit von Microsoft Azure in Ihr Rechenzentrum

      THEATRE 4

      Manfred Helber - Microsoft

      Microsoft Azure bietet umfangreiche IaaS und PaaS Services auf Enterprise Niveau. Allerdings ist ein vollständiger Wechsel in die public Cloud Microsoft Azure für viele Kunden nicht realisierbar. Viele Kunden wünschen sich die Verarbeitung Ihrer Daten im eigenen Rechenzentrum. Mit Microsoft Azure Stack bietet Dell EMC zusammen mit Microsoft ein Teil der Funktionalitäten von Microsoft Azure in das Kundeneigenen Rechenzentrum zu bringen. Dabei besteht volle Kompatibilität zu den entsprechenden Services. Somit eignet sich Azure Stack nicht nur für einen reinen On-Premises Betrieb, sondern auch für einen hybriden Einsatz mit Microsoft Azure. Services, welche im Azure Stack bereitgestellt wurden können 1:1 so unter Microsoft Azure in der Public Cloud weiter betrieben werden wenn dies gewünscht wir. In diesem Workshop erfahren Sie was genau Azure Stack ist, welche Azure Stack Lösungen es von Dell EMC gibt und wie Sie davon profitieren können.

    16:30 - 18:00 | Cocktailempfang

    • NETWORKING & COCKTAILEMPFANG

      Standort: Haupthalle