• Technische Daten

    Technische Daten

    Max. Durchsatz
    Maximaler Durchsatz (DD Boost)
    Logische Kapazität
    Logische Kapazität mit Cloud-Tier
    Verfügbare Kapazität
    Nutzbare Kapazität mit Cloud-Tier
    DD9900
    Bis zu 41 TB/h
    Bis zu 94 TB/h
    Bis zu 81,3 PB
    Bis zu 211 PB
    576 TB bis 1,25 PB
    Bis zu 3,25 PB
    DD3300
    Bis zu 4.2 TB/h
    Bis zu 7 TB/h
    Bis zu 1,6 PB
    Bis zu 4,8 PB
    4 TB bis 32 TB
    Bis zu 96 TB
    DD6900
    Bis zu 15 TB/h
    Bis zu 33 TB/h
    Bis zu 18,7 PB
    Bis zu 56,1 PB
    48 TB bis 288 TB
    Bis zu 864 TB
    DD9400
    Bis zu 26 TB/h
    Bis zu 57 TB/h
    Bis zu 49,9 PB
    Bis zu 149,8 PB
    192 TB bis 768 TB
    Bis zu 2,3 PB
      • Logical capacity based on up to 50x deduplication (DD3300) and up to 65x deduplication (DD6900, DD9400, DD9900) based on additional hardware-assisted data compression of up to 30%. Actual capacity and throughput depends on application workload, deduplication, and other settings.

        *Throughput drawn running DDVE at 96TB instance. Host server: 2xIntel Xeon CPU (6 Cores each) @2GHz, 128GB memory, 2x10GbE NIC: Storage: DAS with 3TB 7200RPM SAS Drives, RAID6, Battery Powered HBA Cache Enabled, Disk Cache Disabled

    • Funktionen

      Funktionen

      Erzielen Sie eine branchenführende Geschwindigkeit und Skalierbarkeit für Backup, Archivierung und Disaster Recovery mit Dell EMC PowerProtect DD9900. Die DD9900 ist die Appliance mit dem höchsten Durchsatz und der höchsten Kapazität in der Appliance-Produktreihe der PowerProtect DD Serie.

      Schützen Sie noch schneller noch mehr Daten, um die strengsten SLAs zu erfüllen und Risiken zu senken. Mit einem Durchsatz von bis zu 94 TB/Std. mit DD Boost kann die DD9900 752 TB in etwa acht Stunden sichern. Nicht zuletzt dank des Hinzufügens von Flash-SSD für Metadaten bietet das System schnellere Performance als die vorherige Generation.

      Die extrem schnelle Deduplizierung mit variabler Länge reduziert Ihre Backupstellfläche. Mit PowerProtect DD9900 können Sie Bänder stilllegen, Risiken reduzieren, Infrastrukturkosten einsparen und Daten in der Cloud wirtschaftlicher aufbewahren.

    Technische Daten

    Technische Daten

    Max. Durchsatz
    Maximaler Durchsatz (DD Boost)
    Logische Kapazität
    Logische Kapazität mit Cloud-Tier
    Verfügbare Kapazität
    Nutzbare Kapazität mit Cloud-Tier
    DD9900
    Bis zu 41 TB/h
    Bis zu 94 TB/h
    Bis zu 81,3 PB
    Bis zu 211 PB
    576 TB bis 1,25 PB
    Bis zu 3,25 PB
    DDVE* bei 96 TB
    Bis zu 4 TB/h
    Bis zu 11,2 TB/h
    Bis zu 4,8 PB
    Bis zu 14,8 PB
    Bis zu 96 TB
    Bis zu 288 TB
    DD3300
    Bis zu 4.2 TB/h
    Bis zu 7 TB/h
    Bis zu 1,6 PB
    Bis zu 4,8 PB
    4 TB bis 32 TB
    Bis zu 96 TB
    DD6900
    Bis zu 15 TB/h
    Bis zu 33 TB/h
    Bis zu 18,7 PB
    Bis zu 56,1 PB
    48 TB bis 288 TB
    Bis zu 864 TB
    DD9400
    Bis zu 26 TB/h
    Bis zu 57 TB/h
    Bis zu 49,9 PB
    Bis zu 149,8 PB
    192 TB bis 768 TB
    Bis zu 2,3 PB
      • Logische Kapazität basierend auf bis zu 50-facher Deduplizierung (DD3300) und bis zu 65-facher Deduplizierung (DD6900, DD9400, DD9900), basierend auf zusätzlicher hardwareunterstützter Datenkomprimierung mit bis zu 30 % besserer Leistung. Die tatsächlichen Kapazitäts- und Durchsatzwerte hängen von Anwendungs-Workload-, Deduplizierungs- und sonstigen Einstellungen ab.

        * Durchsatz ermittelt beim Betrieb von DDVE mit 96-TB-Instanz. Host-Server: 2xIntel Xeon-CPU (6 Kerne je) @2GHz, 128 GB Arbeitsspeicher, 2x10GbE NIC: Speicher: das mit 3TB 7200RPM SAS Laufwerke, RAID6, Batteriebetrieb HBA Cache aktiviert, Festplatten-Cache deaktiviert