• Hoffnung und Heilung auf hoher See

    Weltweit führen Ärzte jedes Jahr 313 Millionen OPs durch. Davon entfallen aber gerade einmal 6 % auf die über 1 Milliarde Einwohner von Entwicklungsländern. Hier kommen Mercy Ships und die Africa Mercy, ein schwimmendes Krankenhaus an Bord einer ehemaligen Eisenbahnfähre, ins Spiel. Auf dem vor Subsahara-Afrika fahrenden Schiff mit einer aus über 400 ausschließlich Freiwilligen bestehenden Besatzung nutzt die gemeinnützige Organisation Dell Technologies zur Rationalisierung und Vereinfachung der IT, um lebensrettende OPs durchzuführen und medizinische Versorgung zu leisten.  



      •  

        UNTERNEHMEN: Mercy Ships | BRANCHE: Internationale Wohltätigkeitsorganisation | UNTERNEHMENSSITZ: Texas, USA

    •  

      Bedürfnisse im Mittelpunkt statt IT

      Zu den wichtigsten technologischen Zielen von Mercy Ships gehören Effizienzsteigerungen, der Zugang zu Technologie und Daten sowohl an Bord als auch extern und die Maximierung der Verfügbarkeit, damit Anwendungen wie beabsichtigt ausgeführt werden. Durch die Zusammenarbeit mit einem einzigen Partner und den Einsatz einer softwarebasierten Infrastruktur kann die Organisation sich auf eine qualitativ hochwertige Patientenversorgung statt auf das Systemmanagement konzentrieren.

    • Hoffnung und Heilung durch Virtualisierung

      Mercy Ships hat sein Rechenzentrum im internationalen Supportcenter mit VxRail modernisiert. Dadurch ist jetzt mehr Stabilität bei weniger Management möglich. Dank mehr Übersicht, konsolidiertem Support, einfacherer Servicebereitstellung und unkomplizierterem Datenmanagement können sowohl Platz als auch Fachkenntnisse besser optimiert werden.

      Im Video erfahren Sie, wie Mercy Ships mit Virtualisierung Operational Excellence an Bord erreichen konnte.

    • Wir haben von Dell EMC die notwendigen konsolidierten Plattformen erhalten, um unsere Tätigkeit zu optimieren und für die von uns behandelten Menschen mehr zu erreichen.

      JONATHAN DYSON, DIRECTOR OF ENTERPRISE INFRASTRUCTURE, MERCY SHIPS
    •  

      Platz sparen, Leben retten

      Durch die IT-Transformation bei Mercy Ships mit VxRail ist die Technologie einfach und platzsparend geworden. Durch eine möglichst einfache Technologie auf allen Plattformen und in allen Anlaufhäfen kann sichergestellt werden, dass Krankenpfleger, Chirurgen, Ärzte, Elektriker und übrige Besatzungsmitglieder auch bei begrenztem Platz schnell und effizient arbeiten können.

    • Weitere Kundenberichte

    •  

      Komplexe Probleme, leistungsstarke Lösungen

      Die brillanten Köpfe bei Draper nutzen bahnbrechende Ingenieurskunst und das Know-how und die Systeme ihres Partners Dell Technologies als Grundlage für ihre Innovationen, um die drängendsten Herausforderungen der Welt zu lösen.

    •  

      Eine nachhaltige und intelligente Stadt

      Erfahren Sie, wie DEWA die Initiative „Smart Dubai“ unterstützt, um Dubai mit Dell Technologies als Partner zur intelligentesten Stadt der Welt zu machen.