• FORD X Dell Technologies

    Neudefinition von Mobilität im Straßenverkehr

    • Unternehmen: Ford Motor Company
    • Branche: Automobilindustrie
    • Unternehmenssitz: Dearborn, Michigan, USA

    Wenn Sie die Arbeitsweise von Menschen ändern, ändern Sie ihr Potenzial. Ford Motor Co. wusste dies schon 1903 bei der Erfindung der Fertigungsstraße – und hat damit die Automobilbranche revolutioniert. Über hundert Jahre später schaltet Ford wieder einen Gang höher.


    Innovation – die neue Priorität

    Innovation ist für Ford nichts Neues. Die Fertigungsstraße machte das Auto für die breite Bevölkerung erschwinglich. Damals transformierte Ford mit einem bahnbrechenden neuen Denkansatz das Grundgefüge der Gesellschaft. Heute ist der Pioniergeist des Unternehmens wieder erwacht. Ford wechselt die Branche und wird von einer Automobilfirma zum Mobilitätsunternehmen. Wie damals steht wieder der Mensch im Mittelpunkt. Dell Technologies Lösungen ermöglichen es Ford, so schnell wie möglich zu automatisieren, zu iterieren und Innovationen voranzutreiben.

    „Ich freue mich sehr über die Chance, die Automobilindustrie zu revolutionieren und sie zur Mobilitätsbranche zu machen.“

    Marcy Klevorn, President, Ford Mobility

    Der Motor hinter einer Branchenrevolution

    Die Geschäftssparte Ford Mobility nimmt die Haltung eines Start-ups und Softwareunternehmens ein und konzentriert sich stark auf Transportdienste – einen Markt im Wert von 5,4 Billionen USD. Sie verfolgt einen langfristigen Ansatz und gibt ihren Mitarbeitern die bestmöglichen Tools an die Hand – für schnelle, kontinuierliche Entwicklung und Tests. Ihre Partnerschaft mit Pivotal Labs bietet ihr Zugang zu einer erstklassigen Plattform für die Demokratisierung der Mobilität – und eine schnellere Markteinführung, als Sie denken.


    Für den Mensch automatisiert

    Wir stehen vor einer fundamentalen Veränderung des Arbeitsplatzes. Sehen Sie sich einmal genauer an, wie Partnerschaften zwischen Mensch und Maschine die Zukunft der Autoherstellung prägen – von der Robotik über künstliche Intelligenz bis hin zu Virtual Reality.