• Amerikanisches Rotes Kreuz X Dell Technologies

    Lebensrettende Transportwege so kurz wie möglich gestalten

    • Unternehmen: Amerikanisches Rotes Kreuz
    • Branche: Humanitäre Dienste
    • Unternehmenssitz: Washington, D.C., USA

    Es ist nicht leicht, Leben zu retten, aber Technologie kann dabei helfen. Das Amerikanische Rote Kreuz nutzt Technologien von Dell EMC und VMware, um Blutspenden so schnell und sicher wie möglich aufzubereiten – damit sie genau zum richtigen Zeitpunkt dorthin gebracht werden können, wo sie benötigt werden.


    Technologie für eine lebenswichtige Lieferkette

    Das Amerikanische Rote Kreuz nimmt pro Jahr Blutspenden von mehr als 2,8 Millionen Spendern entgegen und stellt damit etwa 40 % der Blutkonserven in den USA bereit. Bei lebensrettenden Maßnahmen und lebenswichtigen Behandlungen ist Zeit der entscheidende Faktor. Mit Echtzeitzugriff auf die richtigen Technologien können die Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer sofort reagieren und Blutkonserven schnell und sicher zu den Patienten transportieren.


    Oft entscheiden wenige Sekunden über ein Menschenleben

    Das Amerikanische Rote Kreuz arbeitet 24 Stunden am Tag an 365 Tagen im Jahr, um jederzeit optimale Bestände und eine optimale Distribution sicherzustellen. Von den Tests bis zum Transport und von der Nachverfolgung bis zur Temperaturkontrolle sorgen Dell EMC und VMware dafür, dass die Anforderungen von Krankenhäusern erfüllt werden. Technologie ist für die lebensrettende Mission des Amerikanischen Roten Kreuzes entscheidend – von der Virtualisierung bis hin zur Aufbewahrung von Datensätzen.


    Erfolgskritische IT für eine kritische Mission

    Das Amerikanische Rote Kreuz hat es sich zur Aufgabe gemacht, menschliches Leid zu verhindern und zu mindern. Um dieses Versprechen noch besser umsetzen zu können, wurde in den letzten 2 Jahren eine umfassende IT-Transformation vorgenommen. Die Rechenzentren wurden aktualisiert und virtualisiert, um den Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfern in mobilen Umgebungen verbesserten Zugriff auf Daten und Technologie zu geben. Jetzt hat die Organisation neue Möglichkeiten gefunden, Redundanzen zu rationalisieren, und hat ihre Möglichkeiten zur bedarfsgerechten Skalierung der Anwendungsanzahl ausgebaut.

    „Katastrophen passieren nicht nur während unserer Geschäftszeiten. Jetzt kann ich mich überall anmelden, wo Internetzugriff verfügbar ist. Durch den virtuellen Arbeitsplatz hat sich die Bereitstellung von Technologie bei uns wirklich verändert.“

    Michael Spencer, Technical Lead, Amerikanisches Rotes Kreuz

    Optimierte Technologien für flexible Organisationen

    Die Mitarbeiter und ehrenamtlichen Helfer benötigen die jeweils neueste Software, um im Katastrophenfall und bei Anfragen nach Blutkonserven schnell reagieren zu können – überall und jederzeit. Mit den leistungsstarken Virtualisierungstechnologien von VMware kann das Amerikanische Rote Kreuz die Kosten für das Image-Management senken und mehr als 10.000 Einzelnutzern Zugriff auf die benötigten Tools geben. Apps werden über das Rechenzentrum schnell ausgeführt, auch dort, wo die Bandbreite begrenzt ist.


    Leistungsfähigkeit, Flexibilität und Skalierbarkeit ohne Verzögerung

    Im vergangenen Jahr hat das Amerikanische Rote Kreuz nahezu 6,5 Millionen Blutprodukte dorthin transportieren können, wo sie am dringendsten benötigt wurden. Auch in der Infrastruktur der Organisation war viel in Bewegung: Sie hat kritische Anwendungen in ihr neues Rechenzentrum verlagert, nutzt nun die Cloud und hat ihre Technologie aktualisiert, um allen Mitarbeitern und ehrenamtlichen Helfen direkt am Einsatzort Mobilität bieten zu können. Ausgestattet mit XtremIO-All-Flash-Storage-Arrays von Dell EMC ist das Rechenzentrum des Amerikanischen Roten Kreuzes jetzt 50 % schneller und erreicht ein Datenreduzierungsverhältnis von 3:1.


    Wenn Minuten über ein ganzes Leben entscheiden

    Blut ist eines der wichtigsten lebensrettenden Medikamente der Welt und kann doch von keinem Arzneimittelhersteller selbst produziert werden. Es kann nur von Menschen gespendet werden. In den USA sichert das Amerikanische Rote Kreuz bis zu 40 % der Versorgung mit Blutkonserven. Blut hat viele lebenswichtige Eigenschaften und muss immer in ausreichender Menge verfügbar sein. Sehen Sie in diesem Video, was Blutspenden bewirken können, und vereinbaren Sie wenn möglich noch heute einen Termin, um selbst Leben zu spenden.

    Der Name, die Firmenzeichen und die urheberrechtlich geschützten Materialien des Amerikanischen Roten Kreuzes werden mit dessen Genehmigung verwendet. Dies stellt in keinster Weise eine explizite oder implizite Befürwortung eines Produkts, Services, Unternehmens, einer Meinung oder einer politischen Position dar. Das Logo des Amerikanischen Roten Kreuzes ist eine eingetragene Marke des American National Red Cross.