• APEX Cloud Services mit VMware Cloud

    Multi-Cloud: Das Beste aus Private und Public Clouds

    APEX Cloud Services mit VMware Cloud kombiniert die Sicherheit und Kontrolle von Private Clouds mit der Einfachheit von Public Clouds und bietet so eine vereinfachte Multi-Cloud-Erfahrung.

    Intel® Innovativ bis ins Detail
    • Verlagern Sie alle Ihre Clouds in eine Multi-Cloud-Erfahrung

      APEX Cloud Services mit VMware Cloud ist das Ergebnis einer gemeinsamen Entwicklung von Dell Technologies und VMware, die eine skalierbare und flexible Infrastruktur as a Service bereitstellt.

      • Eine konsistente Erfahrung: Stellen Sie sichere und konsistente Multi-Cloud-Operationen über Private Clouds, Public Clouds und Edge-Umgebungen hinweg bereit.

      • Wahlfreiheit: Entscheiden Sie, wo Ihre Workloads am besten funktionieren, und migrieren Sie Workloads nahtlos über Multi-Cloud-Umgebungen hinweg, indem Sie VMware HCX nutzen, das enthalten ist.

      • Integrierte Sicherheit: Sie können sicher sein, dass Ihre Multi-Cloud-Infrastruktur durch integrierte Ausfallsicherheit bei Cyberangriffen sowie Data-at-Rest- und In-Flight-Verschlüsselung geschützt ist.

      • Vereinheitlichter Betrieb mit der Dell Technologies APEX Console: Ein Selfservice-Webportal, das alle Ihre Cloud-Services an einem Ort vereint – abonnieren, betreiben, optimieren und erweitern Sie.
    • dekorativ
    • Konzentrieren Sie sich auf die Förderung von Innovationen, wir erledigen den Rest

      Unabhängig von der Workload bietet dieses Cloud-Infrastruktur-as-a-Service-Angebot skalierbare Compute-, Storage- und Netzwerkressourcen für eine Vielzahl von Anwendungsfällen, von Virtual Desktop Infrastructure (VDI) über relationale Datenbanken und Webserver bis hin zu Container-basierten Anwendungen. Von Ihnen betrieben und kontrolliert, im Besitz und gemanagt von Dell Technologies.

    • Basierend auf einer Infrastruktur, die eine Verfügbarkeit von 99,9999 % bietet.1


    • DIE APEX CONSOLE

      Die gesamte Erfahrung an einem Ort

      Die APEX Console bietet eine Selfservice-Erfahrung: Abonnieren, betreiben, optimieren und wachsen Sie mit Selfservice, um Ihre Geschäftsanforderungen zu erfüllen.


    • Ihr Customer Success Manager (CSM) wird Sie bei jedem Schritt begleiten.

    Wenden Sie sich an

    • Bestellung in der APEX Console
    • Zugewiesener Customer Success Manager (CSM)

    BEREITSTELLUNG

    Onboarding

    • Durchführen von Einführungsanrufen
    • Vor-Ort-Installation
    • Serviceaktivierung

    BETRIEB UND OPTIMIERUNG

    Managen

    • Monitoring der Gesamtintegrität des Kontos
    • Überprüfung des Erreichens der Servicelevel

    Support

    • Koordinieren von Updates und Optimierungen
    • Aufrechterhaltung des Bewusstseins, Förderung von Lösungen und Eskalation
    • Umfassender 7x24-Support

    WACHSTUM

    Partnerunternehmen

    • Initiieren von Kontrollpunkten und geschäftlichen Überprüfungen
    • Beratung zu Wachstum und Verlängerung
    • Beginnen Sie Ihren Weg zur Multi-Cloud in der APEX Console

      Arbeiten Sie mit herkömmlichen und Container-basierten VMware-Workloads. Wählen Sie aus einem breiten Angebot an Instanzen aus, konfigurieren Sie einfach, was Sie brauchen, über die APEX Console und bestellen Sie mit nur wenigen Klicks.

    • Entfernen Sie diese Zeile nicht
      Instanztyp Computeoptimiert Allgemeine Zwecke Arbeitsspeicheroptimiert Für großen Arbeitsspeicher optimiert 
      Verhältnis von Arbeitsspeicher zu Core 4 GB 8 GB 16 GB 32 GB
      Beschreibung Computeoptimierte Instanzen bieten eine hohe Performance für die Ausführung rechenintensiver Workloads. Instanzen für allgemeine Zwecke bieten ein ausgewogenes Verhältnis von Compute-, Arbeitsspeicher- und Storage-Ressourcen, das ideal für Workloads ist, die diese Ressourcen zu gleichen Teilen nutzen. Mit einem hohen Verhältnis von Arbeitsspeicher zu Core bieten arbeitsspeicheroptimierte Instanzen eine schnelle Leistung für Workloads, die große Datenvolumen im Arbeitsspeicher verarbeiten. Mit einem extra hohen Verhältnis von Arbeitsspeicher zu Core bieten diese Hochleistungsinstanzen eine schnelle Leistung für Workloads, die große Datenvolumen im Arbeitsspeicher verarbeiten.
      Anwendungsbeispiele
      • Mainstream-Webserver
      • Stapelverarbeitungs-Apps
      • Netzwerkanwendungen
      • High Performance Computing (HPC)
      • Server für die Mediencodierung
      • Webserver mit geringem bis mittlerem Datenverkehr
      • Anwendungsserver für Datenbanken
      • Netzwerkanwendungen
      • CI/CD-Pipeline-Server
      • Relationale Datenbanken (z. B. Oracle, MS-SQL, MySQL, MariaDB, PostgreSQL, SAP usw.)
      • Mittelgroße In-Memory-Datenbanken (z. B. SQL-Server usw.)
      • Data Mining
      • Web-Scale-In-Memory-Caches (Memcached)
      • Relationale Datenbanken mit hoher Performance (z. B. Oracle, MS-SQL, MySQL, MariaDB, PostgreSQL, SAP usw.)
      • Große In-Memory-Datenbanken (z. b. SQL-Server usw.)
      • Data Mining
      • Große Web-Scale-In-Memory-Caches (Memcached)
    • Anwendungsbeispiele

    • dekorativ

      Modernisieren Sie Ihre Anwendungsinfrastruktur mit Kubernetes

      Beschleunigen Sie die Entwicklung von Cloud-nativen Anwendungen und führen Sie gleichzeitig herkömmliche und virtualisierte Anwendungen auf einer vereinheitlichten Plattform aus. Ermöglichen Sie DevOps mit der Selfservice-Bereitstellung von Kubernetes-Clustern.

  • Fragen?
    Wir helfen Ihnen gerne.
    Wir bieten Ihnen Beratung durch Experten und unterstützen Sie bei der Lösung komplexer Probleme.
    • Basierend auf der Leistung von VxRail in der Praxis auf Node-Ebene in acht aufeinanderfolgenden Quartalen. Die tatsächlichen Ergebnisse können abweichen.

      Gilt nur für ausgewählte vorkonfigurierte Lösungen der arbeitsspeicheroptimierten Instanz-Typen. Weitere Informationen erhalten Sie beim/bei der für Sie zuständigen VertriebsmitarbeiterIn. Ausgeschlossen sind Bestellungen über 704 Instanzen für 1-Phasen-Racks oder 1.600 Instanzen für 3-Phasen-Racks. Die Kreditgenehmigung des Kunden, die Standortprüfung und die Lösungszusammenfassung müssen vor der Bestellung abgeschlossen sein. Außerdem sind keine Anpassungen oder Abweichungen von der Standardkonfiguration zulässig. Produktverfügbarkeit, Versand, Feiertage und andere Faktoren können sich auf die Bereitstellungszeit auswirken. Die Bereitstellung umfasst die Lieferung, die standardisierte Installation sowie die Hardware- und Softwarekonfiguration. Nur USA, Großbritannien, Frankreich und Deutschland