Suche
  • Sicherheitslösungen für den Mittelstand

    Sichern Sie Ihre Remotemitarbeiter vom Gerät bis zur Cloud. Arbeiten neu definiert.

    Dell und Intel® Lösungen‎‎
    • Empower your workforce to work remotely.

      Ermöglichen Sie Ihren Mitarbeitern, remote zu arbeiten.

      Entdecken Sie Lösungen und Tipps für flexible digitale Arbeitsplätze.

    • Dell Financial Services

      Flexibel. Zuverlässig. Intelligent.

      Entdecken Sie unsere Zahlungslösungen, einschließlich 0 % Zinsen, die den Kostendruck reduzieren und gleichzeitig den Erwerb und die Sicherung der erforderlichen Technologie ermöglichen.**

    •  

      Vertrauenswürdige Geräte

      Vertrauen Sie auf den Systemkern Ihrer Geräte.

      Sie haben die Gewissheit, dass Sie dank integrierter Sicherheit vor digitalen und physischen Angriffen auf hochgesicherten PCs1geschützt sind, und zwar beginnend mit dem BIOS unterhalb des Betriebssystems.

       
    • Dell Latitude- und Dell OptiPlex-PCs verfügen über integrierte Sicherheitsfunktionen wie SafeID und SafeBIOS. Für den weiteren Schutz von Geräten und Daten stehen optionale Funktionen wie SafeData, SafeGuard und Response zur Verfügung.4

    • Vertrauenswürdige Infrastruktur

      Vertrauenswürdige Infrastruktur

      Sicherheit und Schutz im Kern Ihres Rechenzentrums.

      Die vertrauenswürdigen Infrastrukturlösungen von Dell Technologies wurden von Grund auf für Sicherheit entwickelt und sorgen für die Sicherheit und Leistung, die Ihre Mitarbeiter benötigen, um sich weiterzuentwickeln. Sie können sicher sein, dass Ihre Daten heute und in Zukunft geschützt sind – dank IT-Lösungen, die für mittelständische Unternehmen entwickelt wurden, einschließlich 2-HE-Rack-Servern, flexibler Speicherkapazität, gebrauchsfertiger HCI und Data Protection.

    • Vertrauenswürdige Infrastruktur

      Vertrauenswürdige Daten

      Daten bleiben geschützt. Mitarbeiter bleiben mobil.

      Integrierte Data Protection und Sicherheit stellen sicher, dass die Daten im Ruhezustand, in Verwendung oder bei der gemeinsamen Nutzung über Geräte und Rechenzentren hinweg geschützt sind – selbst in der Cloud.

  • Data Protection

    • Sichere Daten auf jeder Ebene

      Mit einer speziell entwickelten und sicheren Infrastruktur können Sie darauf vertrauen, dass Kundendaten immer sicher sind und Ihre Mitarbeiter höchst effizient arbeiten.

    Gerätesicherheit

    • Das Portfolio von Sicherheitslösungen richtet sich speziell an mittelständische Unternehmen und bietet umfassende Sicherheit und Antworten auf sich wandelnde technologische Anforderungen.

    • SafeID

      SafeID

      Dell PCs mit SafeID gewährleisten, dass nur autorisierte Nutzer auf Unternehmensgeräte zugreifen können. Hierzu wird ein integrierter, dedizierter Sicherheitschip verwendet, der die Nutzeranmeldedaten sicher speichert und verarbeitet.

    • SafeBIOS

      SafeBIOS

      Bei Dell PCs, die über SafeBIOS mit BIOS-Manipulationswarnung (vom Host unabhängige BIOS-Verifizierung) verfügen, ist die Sicherheit im Systemkern des PCs integriert. So wird das BIOS vor der Einschleusung von bösartigem Code und vor Manipulation geschützt.

    • SafeGuard and Response

      SafeGuard and Response

      Dell PCs mit SafeGuard and Response auf Basis von VMware Carbon Black und Secureworks bieten KI-gesteuerte Funktionen wie beispielsweise NGAV und EDR/MDR für die Implementierung mehrerer Sicherheitsebenen. Systeme und Daten werden so noch besser geschützt.

    • SafeData

      SafeData

      Dell PCs mit SafeData bieten bereits ab Lieferung Datenverschlüsselung der Enterprise-Klasse. So wird sichergestellt, dass Daten geschützt werden, wo immer Nutzer zusammenarbeiten und Informationen austauschen – selbst in der Cloud.

    • Erfahren Sie, wie Dell Technologies die Implementierung einer erfolgreichen End-to-End-Sicherheitslösung gewährleisten können.

  • Fragen?
    Wir helfen Ihnen gerne.
    Wir bieten Ihnen Beratung durch Experten und unterstützen Sie bei der Lösung komplexer Probleme.
    • 1 Basierend auf einer internen Analyse von Dell, Januar 2019.

      2 Basierend auf einer internen Analyse von Dell vom Februar 2019, bei der allgemein verfügbare Daten zur Gesamtoberfläche von 13"-, 14"- und 15,6"-Mainstreamlaptops der Businessklasse mit Intel vPro Unterstützung verglichen wurden.

      3 Basierend auf einer internen Analyse von Dell, August 2017.

      4 Jede Lösung benötigt u. U. eine Auswahl von optionalen Technologien und/oder verfügbarer Software bei Produktkauf, Konfiguration und/oder anfänglicher Einrichtung.

      5 Interne Analyse von Dell EMC mithilfe allgemein verfügbarer Mitbewerberpreise von Rubrik und Cohesity, Mai 2018. Äußerst kostengünstiger Schutz basiert auf dem Preis pro logischem GB. Die tatsächlichen Kosten können abweichen.

      ** Zahlungslösungen werden von Dell Financial Services L.L.C. oder verbundenen Unternehmen oder Bevollmächtigten („DFS“) für qualifizierte Kunden bereitgestellt und überprüft. Angebote sind in bestimmten Ländern möglicherweise nicht oder nur in abweichender Form verfügbar. Bei Verfügbarkeit können Angebote ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Angebote unterliegen der Produktverfügbarkeit, geltendem Recht, einer Kreditgenehmigung, der von DFS bereitgestellten und akzeptierten Dokumentation sowie eventuell einer Mindesttransaktionsgröße. Die Angebote sind nicht für Einzelpersonen, Familien oder Haushalte verfügbar. Dell Technologies und das Dell Technologies Logo sind Marken von Dell Inc. Für Transaktionen mit Behörden oder öffentlichen Entitäten gelten möglicherweise Einschränkungen und zusätzliche Anforderungen. Finanzierungsleasing: Am Ende der ersten Laufzeit des Finanzierungsleasings kann der Leasingnehmer 1) die Geräte für 1 USD erwerben oder 2) die Geräte an DFS zurückgeben. Leasing zum üblichen Marktwert: Am Ende der ersten Laufzeit des Leasings zum üblichen Marktwert kann der Leasingnehmer 1) die Geräte zum dann gültigen üblichen Marktwert erwerben, 2) den Leasingvertrag verlängern oder 3) die Geräte an DFS zurückgeben. Flexible Nutzung: Am Ende der ersten Laufzeit kann der Kunde 1) die ursprüngliche Laufzeit verlängern oder 2) die Geräte an DFS zurückgeben. PCaaS: Am Ende der ersten Laufzeit kann der Kunde 1) die ursprüngliche Laufzeit verlängern oder 2) die Geräte an DFS zurückgeben.
      Kurzzeitleasing zum üblichen Marktwert: Dieses Angebot ist anwendbar auf sechs-, neun- oder zwölfmonatiges Leasing zum üblichen Marktwert. Die regelmäßigen Leasingraten des Leasingnehmers verstehen sich zuzüglich Steuern, Gebühren, Versandkosten und sonstiger Kosten. Für qualifizierte Dell Latitude-Systeme, OptiPlex-Systeme und Dell Precision-Workstations. Setzt einen Mindesttransaktionswert von 1.500 USD voraus. Der maximale Transaktionswert liegt bei 500.000 USD.
      0-%-Finanzierungsleasing: Dieses Angebot ist anwendbar auf DFS-Finanzierungsleasing mit 24 oder 36 Monaten Laufzeit. Der Zinssatz für dieses Angebot umfasst keine anderen Gebühren als die regelmäßigen Leasingzahlungen (z. B. Steuern, Dokumentgebühren, Versandkosten oder sonstige Kosten). Für qualifizierte PowerEdge-Server und Dell/EMC Speichergeräte (Data Protection, konvergente Infrastruktur, HCI und Netzwerkgeräte) sowie alle zugehörigen Services. Optional bis zu 180 Tage Zahlungsaufschub möglich für qualifizierte Kunden. Setzt einen Mindesttransaktionswert von 1.500 USD voraus. Der maximale Transaktionswert liegt bei 500.000 USD.
      3,99 % Finanzierungsleasing Optionaler Zahlungsaufschub von 90 Tagen: anwendbar auf DFS-Finanzierungsleasing mit 36 oder 39 Monaten (3 x 0 US-Dollar, gefolgt von 36). Der Zinssatz für dieses Angebot kann andere Gebühren als die regelmäßigen Leasingzahlungen enthalten (z. B. Steuern, Dokumentgebühren oder Versandkosten). Für qualifizierte Dell OptiPlex-, Latitude- und Precision-Systeme mit mehr als 3 Jahren Dell ProSupport oder Datensicherheit, PowerEdge-Server, Dell Speicher (PowerVault und Compellent), Dell EMC Speicher und Dell EMC Netzwerkgeräte (Switche). Optional 90 Tage Zahlungsaufschub möglich für qualifizierte Kunden. Setzt einen Mindesttransaktionswert von 1.500 USD voraus. Der maximale Transaktionswert liegt bei 500.000 USD.
      Die Angebote können variieren. Dies gilt auch für Angebote auf Dell.com. Eine Kombination mit anderen Rabatten schränkt möglicherweise die Verfügbarkeit ein. Das Angebot gilt bis zum 31. Juli 2020 für qualifizierte Geschäftsendnutzer in den USA. ^Dell Business Credit: Angebot für Geschäftskunden durch die WebBank, FDIC-Mitglied. Sie ermittelt, ob eine Qualifizierung gegeben ist, und legt die Kreditbedingungen fest. Steuern, Versandkosten und andere Gebühren werden zusätzlich berechnet und variieren. Die monatlichen Mindestzahlungen betragen 15 $ oder 3 % des neuen Saldos auf der monatlichen Abrechnung. Dell und das Dell Logo sind Marken von Dell Inc. Alle Sonderkonditionen sind zeitlich begrenzt und richten sich an qualifizierte Kunden.