Suche
    • Mit Microsoft SQL Server können Sie umfassendere Erkenntnisse aus Ihren Daten gewinnen. Mit Funktionen, die weit über Business Intelligence hinausgehen, führt Microsoft SQL Server erweiterte Analysen mit Ihrer Datenbank durch und erstellt anschauliche Visualisierungen für geschäftliche Erkenntnisse.

    • Dell EMC Ready Solutions für Microsoft SQL sind auf herausragende Leistung, zukunftsfähige Skalierbarkeit und bedeutende Kosteneinsparungen ausgelegt. Während des vergangenen Jahrzehnts wandten sich immer mehr erfolgreiche Unternehmen für die Unterstützung ihrer erfolgskritischen Workloads, einschließlich Datenbank- und Business Intelligence-Anwendungen, an Dell EMC.

    • Ready Solutions für Microsoft SQL

    • Lösung Ausgangssituation

      Vorteile

      Kernkomponenten

      Konsolidierung gemischter Workloads

      Lösungsübersicht lesen

      • Zunahme von Datenbanken und Servern
      • Größerer Workload-Speicherbedarf
      • Höhere Kosten und Komplexität bei der Ausführung von Workloads in IT-Silos
      • Längere Wartungs- und Upgradezyklen
      • Ineffizientes Kopierdatenmanagement
      • Maximierung der Stellfläche im Rechenzentrum durch geringeren Platzbedarf
      • Niedrigere Lizenzkosten durch weniger Instanzen der Datenbanksoftware
      • Management von Investitions- und Betriebskosten nach Maß
      • Zuverlässige, skalierbare Performance für gemischte Microsoft SQL Server-Workloads
      • Bereitstellung von Kopien im Einklang mit der Geschäftsgeschwindigkeit durch mehr Flexibilität
      • Verbesserung von Backup und Disaster Recovery durch Zentralisierung
      • Anwendungsorientierte Data Protection und langfristige Backupaufbewahrung
      • Mehr Effizienz und Einsparungen durch das Cloud-Betriebsmodell
      • Im digitalen Zeitalter auf ständige Verfügbarkeit hinarbeiten

      Referenzarchitektur

      • Modularer PowerEdge-Server
      • PowerMax-Speicher
      • Data Domain DD Boost für Unternehmensanwendungen
      • Data Domain-Speicher

       

      Hyperkonvergente Infrastruktur

      • Storage Spaces Direct Ready Node

       

      Konvergente Infrastruktur

      • VxBlock

      Ausführen von SQL auf Linux

      Referenzarchitekturhandbuch lesen

      • Einführung des Cloud-Betriebsmodells
      • Der Weg zu einem datenfokussierten, intelligenten Unternehmen
      • Erweiterte Nutzung von Containerisierung und Open Source
      • Standardisierung des Betriebsmodells für Produktions- sowie Test-/Entwicklungsumgebungen

       

      • Mehr Durchsatz bei großen, komplexen Microsoft SQL Server-Abfragen
      • Beschleunigte Analysen zur Entscheidungsunterstützung
      • Skalierung bei zunehmenden Microsoft SQL Server-Workloads und gleichzeitiger Bereitstellung einer hohen Speicherleistung
      • Konsistent niedrige Latenzen für den Zugriff auf Datenbankdaten

       

      Referenzarchitektur

      • PowerEdge-Server
      • XtremIO-All-Flash-Speicher

       

      Microsoft SQL-Migrationen und -Upgrades

      Lösungsüberblick lesen

      • Supportende für Microsoft SQL Server 2008/R
      • Investition in ein Hybrid-Cloud-Betriebsmodell
      • Einbindung aussagekräftiger Erkenntnisse in den Entscheidungsfindungsprozess
      • Microsoft SQL Server-Daten rechtzeitig sowie auf relevante und umsetzbare Weise verfügbar machen
      • Evaluieren Sie die Microsoft SQL Server-Datenbankumgebung, um potenzielle Bereiche zur Leistungsverbesserung zu ermitteln.
      • Verbesserung der Datenqualität mit einer modernisierten Datenlandschaft
      • Design und Implementierung robuster Microsoft SQL Server-Datenarchitekturen für interne, externe und Hybrid-Cloud-Strategien
      • Bewertung und Planung künftiger geschäftlicher Anforderungen

       

      Dell Technologies Consulting Services

      Referenzarchitektur

      • Modularer PowerEdge-Server
      • PowerMax-Speicher
      • XtremIO X2-All-Flash-Speicher
      • Unity XT-All-Flash-Speicher
      • Data Domain DD Boost für Unternehmensanwendungen
      • Data Domain Storage

       

      Hyperkonvergente Infrastruktur

      • Storage Spaces Direct Ready Node
      • Cloud for Microsoft Azure Stack

       

      Konvergente Infrastruktur

      • VxBlock

       

       

      Microsoft SQL Server 2019-Container

      Whitepaper lesen

      • Es ist schwierig, die Code- und Datenkonsistenz zwischen RDBMS und Anwendungen zu managen und sicherzustellen.
      • Container gestalten die Art und Weise um, wie Unternehmen über die Entwicklung, Bereitstellung und Wartung von Anwendungen und Software denken.
      • Bedenken im Hinblick auf mangelnde Unterstützung für die persistente Speicherung von Datenbankdateien, die von temporären Containerdateien getrennt sind
      • Schnelle und einfache konsistente Bereitstellung von Anwendungen und Datenbanken in mehreren Umgebungen
      • Bereitstellung von sicheren isolierten Entwicklungs- und Testumgebungen innerhalb von Sekunden
      • Erstellung eines persistenten Speichers für Stateful-Anwendungen
      • Einfache Bereitstellung, Verwaltung und Orchestrierung des Containerspeichers
      • Steigerung der Produktivität und Vereinfachung der Anwendungsmobilität
      • Mehr Zeit für die Entwicklung neuer Anwendungen und wettbewerbsfähiger Geschäftsservices

      Referenzarchitektur

      • Modularer PowerEdge-Server
      • XtremIO X2-All-Flash-Speicher

       

      Hyperkonvergente Infrastruktur

      • Integriertes VxFlex-Rack
      • VxFlex Appliance

      Microsoft SQL Server 2019 Big Data-Cluster

      Whitepaper lesen

      • IoT-Geräte und vernetzte Geräte generieren Datenmengen, die die Storage-Kapazität herkömmlicher Datenbanksysteme überschreiten.
      • Die fehlende Möglichkeit, schnell und einfach auf alle Arten von Daten zuzugreifen, die in Storage-Silos gesperrt sind, um Geschäftsanalysen und Berichterstellung durchzuführen
      • IoT-Datenvolumina sind unstrukturiert und ohne Geschäftskontext, oft in Formaten, die nicht für die Aufbewahrung in relationalen Datenbanktabellen oder für Abfragen mit relationaler Abfragesemantik geeignet sind.
      • Ineffiziente Vorgänge zum Extrahieren, Transformieren, Laden (ETL) verhindern eine Analyse nahezu in Echtzeit.
      • Informationen über alle Ihre Daten ermöglichen
      • Beseitigen Sie die Einschränkungen, die durch Datensilos entstehen, indem Sie sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Daten über die gesamte Datenstruktur hinweg kombinieren.
      • Bereitstellung skalierbarer Cluster mit Apache Spark, HDFS-Containern mit Kubernetes und SQL Server
      • Schnelle und einfache Bereitstellung sicherer, isolierter, virtualisierter Container

      Hyperkonvergente Infrastruktur

      • Integriertes VxFlex-Rack
      • VxFlex Appliance
      • Dell EMC VxRail
    • Anwendungsbeispiele für Microsoft SQL Server


    • Wesentliche Ressourcen

    Kundenberichte

    •  

      Kundenbericht: Plex

      Plex nutzt modernste Technologie von Dell EMC für seine Microsoft SQL Server-Daten.

      Erfahren Sie, warum Plex auf Dell EMC umgestiegen ist, um den hohen Anforderungen ihrer geschäftskritischen SQL Server-Umgebung gerecht zu werden.

    •  

      Kundenbericht: Security Service Federal Credit Union

      Zugang zu stets geschütztem Geld

      Erfahren Sie, wie Security Service Federal Credit Union kontinuierlichen Kontozugriff, 100 % schnellere Backups von unterschiedlichen Datenbanken und Deduplizierung von 60:1 mithilfe der Integrated Data Protection Appliance von Dell EMC erreicht.

    •  

      Kundenbericht: Ferranti Computer Systems

      Partnerschaft mit Dell Technologies für Azure Stack HCI und SQL Server

      Erfahren Sie, wie Ferranti Computer Systems mit Dell Technologies und Microsoft zusammenarbeitet, um Lösungen für Energie- und Energieversorgungsunternehmen zu entwickeln.

    Lösungsüberblicke

    •  

      Ready Solutions für Microsoft SQL – Lösungsübersicht

      Entwickelt für hervorragende Leistung, erhebliche Kosteneinsparungen und zukunftsfähige Skalierbarkeit für Ihre Microsoft SQL Server 2017-Umgebung.

    •  

      Konsolidieren und Vereinfachen gemischter Datenbank-Workloads mit Dell EMC

      Mit Dell EMC Lösungen für Business-Anwendungen können Sie gemischte Datenbank-Workloads in weniger Servern und Storage konsolidieren, um Kosteneinsparungen zu erzielen und die Rentabilität der zugrunde liegenden Infrastrukturinvestitionen zu maximieren.

    •  

      Lösungsübersicht: Microsoft SQL Server-Container unter Linux

      Mit Dell EMC Lösungen für Microsoft SQL Server können Unternehmen SQL Server 2019-Container auf einer modernen Dell EMC Infrastruktur nutzen und schnell persistenten Storage für Stateful-Container-Anwendungen und -Datenbanken zur Verfügung stellen.

    •  

      Lösungsübersicht: Microsoft SQL Server auf einer virtualisierten Infrastruktur

      Bei der Virtualisierung von Microsoft SQL Server ist es wichtig, dass Sie die richtige Infrastruktur bereitstellen. Dell EMC Lösungen bieten eine solide Grundlage für den Support dieser virtualisierten Datenbankumgebungen.

    •  

      Lösungsübersicht: Microsoft SQL Server 2019 Big Data-Cluster

      Dell Technologies bietet eine einheitliche Datenplattform für Big-Data-Cluster, sodass geschäftliche Innovationen beschleunigt und Wettbewerbsvorteile erzielt werden können.

    Analystenberichte

    •  

      Mehr Onlinetransaktionen mit auf NVM-Modulen basierendem Speicher bewältigen

      Bericht von Principled Technologies: Praxistest  mit realen Ergebnissen.

    Technische Ressourcen

    •  

      Dell EMC Ready Solutions für Microsoft SQL: Designleitfaden zur Dell EMC XtremIO-Referenzarchitektur

      IT-Abteilungen stehen heute unter dem Druck, eine Cloud-ähnliche Skalierbarkeit und einfache Bereitstellung zu erreichen und gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten zu senken – insbesondere angesichts der Komplexität von Datenbanken ein herausforderndes Ziel.

    •  

      Dell EMC Ready Solutions für Microsoft SQL: Designleitfaden für Dell EMC Unity 650F All Flash Storage

      Microsoft SQL Server hat sich in den 25 Jahren seit Veröffentlichung der ersten Version 4.2 für Windows NT 1993 zu einer marktführenden Datenmanagementplattform weiterentwickelt.

    •  

      Dell EMC Ready Solutions für Microsoft SQL: Bereitstellungsleitfaden für Dell EMC Unity 650F All Flash Storage

      In diesem Leitfaden wird erläutert, wie Sie eine virtualisierte Microsoft SQL Server 2017-Lösung mithilfe von VMware-Virtualisierung auf Dell EMC PowerEdge R740-Servern und Dell EMC Unity 650-All-Flash-Speicher bereitstellen. Zu Data-Protection-Zwecken sind die Software Dell EMC DD Boost (Data Domain Boost) für SQL Server und die Backup-Appliance Dell EMC Data Domain DD6300 in die Lösung integriert.

    •  

      Jetzt mitreden bei Everything Microsoft at Dell EMC

    •  

      Konsolidieren und Vereinfachen gemischter Datenbank-Workloads mit Dell EMC

      Mit Dell EMC Lösungen für Business-Anwendungen können Sie gemischte Datenbank-Workloads in weniger Servern und Speicher konsolidieren, um Kosteneinsparungen zu erzielen und die Rentabilität der zugrunde liegenden Infrastrukturinvestitionen maximieren.

    •  

      SQL Server 2019 Container auf Linux: Anwendungsfälle für die Softwareentwicklung unter Verwendung der Dell EMC Infrastruktur

      In diesem Whitepaper wird demonstriert, welche Vorteile für die Anwendungsentwicklung und Testumgebungen die Verwendung von Microsoft SQL Server 2019-Containern hat, die auf einer Dell EMC Plattform gehostet werden.

    •  

      Auf der Siegerstraße im neuen Zeitalter des Datenmanagements

      Heute greifen Sie auf Daten aus immer mehr Quellen zu. Die Möglichkeiten der Microsoft SQL Server 2019 Data Virtualization erfordern eine Änderung der Datenmanagementstrategien. Dell Technologies bietet eine leistungsstarke IT-Grundlage, um diese Daten nutzbar zu machen und umsetzbare Erkenntnisse zu gewinnen.

    • Verwandte Angebote

    •  

      Storage

      PowerMax

      Erfahren Sie, warum PowerMax-Systeme eine hervorragende Wahl für das Ausführen erfolgskritischer SQL Server-Datenbanken sind.

    •  

      Server

      PowerEdge-Server

      Finden Sie heraus, wie Unternehmen, die SDN im Rahmen ihrer digitalen und IT-Transformation bereitstellen, schneller, rentabler, kosteneffizienter und effektiver arbeiten.

    •  

      Data Protection

      PowerProtect DD

      Einführung effizienter und zuverlässiger Prozesse für Backup, Archivierung und Notfall-Wiederherstellung für SQL Server Data Estate

    •  

      Hyperkonvergente Infrastruktur

      Dell EMC Lösungen für Azure Stack HCI

      Bereitstellung einer hervorragenden hyperkonvergenten Infrastruktur für SQL Server unter Verwendung vorkonfigurierter und validierter Bausteine

    •  

      Konvergente Infrastruktur

      VxBlock 1000

      Konsistente Anwendungsleistung und zukunftssichere Modernisierung Ihrer SQL Server mit diesem vorab validierten, vorkonfigurierten, gebrauchsfertigen System

    •  

      Netzwerke

      Offene Netzwerklösungen

      Finden Sie heraus, wie Unternehmen, die SDN im Rahmen ihrer digitalen und IT-Transformation bereitstellen, schneller, rentabler, kosteneffizienter und effektiver arbeiten.