Suche
    • Data Mining für unstrukturierte Daten mit Dell EMC

    • Angesichts explosionsartig wachsender Mengen an unstrukturierten Daten suchen Unternehmen jeder Größe nach Möglichkeiten, unstrukturierte Daten effektiv und kosteneffizient zu speichern und die darin verborgenen Erkenntnisse und Informationen freizusetzen. Unter unstrukturierten Daten versteht man im Wesentlichen alles, was sich nicht in einer strukturierten Datenbank befindet – angefangen bei E-Mails, Bildern und Dokumenten über Videos und Social-Media-Inhalte bis hin zu anwendungsbezogenen Daten wie Protokollen.

      Eine Lösung für das Management unstrukturierter Daten zu finden, war bisher nicht einfach. Anwendungen der nächsten Generation, die schnell wachsende, unstrukturierte Datenmengen bewältigen können, benötigen in der Regel die herausragende Leistung eines All-Flash-Speichers. Engpässe im Budget erschweren es Unternehmen jedoch, die für diese leistungsfähigen Systeme anfallenden Investitions- und Betriebskosten aufzubringen.

      Dell EMC Isilon bietet eine leistungsstarke Scale-out-Datei-Storage-Lösung, die sich einfach skalieren und nutzen lässt – unabhängig davon, welche Mengen unstrukturierter Daten Ihre Umgebung managen muss. 

    •  

      Dell EMC Enterprise-Datenspeicherlösungen erkunden

      Erschließen Sie den Wert Ihres Datenkapitals und machen Sie Ihre Daten zu Ihrer wertvollsten Ressource mit Flash-Speicher, Cloud-Speicher und Data Protection von Dell EMC.

    •  

      Dell EMC Isilon-Scale-out-NAS (Network Attached Storage)

      Dell EMC Isilon ist als Speicherlösung für unstrukturierte Daten mit enormer Skalierbarkeit die branchenführende Produktreihe von Scale-out-NAS-Systemen.

    •  

      Dell EMC Unity XT-All-Flash-Unified Storage-Lösungen

      Dell EMC Unity XT Midrange-Speicher wurde von Grund auf für einheitliche Speichergeschwindigkeit und -effizienz für eine Multi-Cloud-Welt entwickelt.

    •  

      Dell EMC Objektspeicherlösungen für Workloads der nächsten Generation

      ECS kann in einem softwarebasierten Modell oder als gebrauchsfertige Appliance bereitgestellt werden und stellt die führende Objektspeicherplattform von Dell EMC dar.

    • Die Herausforderung unstrukturierter Daten

    • Während es einfach ist, strukturierte Daten aus einer relationalen Datenbank abzufragen oder Berichte daraus zu erstellen, stellt das Extrahieren von Wert aus unstrukturierten Daten eine große Herausforderung dar. Eine einfache Inhaltssuche in Textdaten liefert möglicherweise einige interessante Informationen, die Ergebnisse entbehren aber der Tiefe und Vollständigkeit herkömmlicher Analysen von strukturierten Inhalten. Unstrukturierte Daten machen jedoch rund 80 % des gesamten Datenvolumens eines Unternehmens aus und ihre Menge verdoppelt sich nahezu jährlich. Wenn Unternehmen vom Wert unstrukturierter Daten profitieren und diese als Wettbewerbsvorteil nutzen möchten, benötigen sie Tools, mit denen sie eine weitaus komplexere, umfassendere Analyse dieser spezifischen Datensätze durchführen können.

      Künstliche Intelligenz (KI) liefert einige Antworten. KI-Tools sind inzwischen höchst versiert, wenn es darum geht, Text nach seiner Bedeutung zu analysieren und korrekt zu klassifizieren. Maschinen können Tausende oder Millionen Datensätze sehr viel schneller durchsuchen als der Mensch. KI kann die Charakteristik und Stimmung von Textinhalten bewerten und mithilfe von Prognosemodellen wahrscheinliche Ergebnisse vorhersagen. 

      Die Ausführung und das Management von KI- und DL-Technologien (Deep Learning) erfordern jedoch Speicherlösungen mit sehr zahlreichen parallelen Datei-I/O-Vorgängen, wozu herkömmliche Lösungen schlicht nicht in der Lage sind. Mit steigender Anzahl gleichzeitig ausgeführter Computerthreads werden Engpässe zu einem Problem, da die Speicherleistung beeinträchtigt wird sowie GPUs und CPUs durch den Datenmangel unzureichend ausgelastet sind.


    • Dell EMC Isilon: unstrukturierte Daten im Griff

    • Als branchenweit führende Produktreihe von Scale-out-NAS-Speichersystemen bieten Dell EMC Isilon-Produkte mit verteilten Dateisystemen eine äußerst effektive und kosteneffiziente Möglichkeit für das Management unstrukturierter Daten. Mit Optionen für All-Flash-, Hybridspeicher- und Archiv-NAS-Plattformen erleichtert Dell EMC Isilon die Skalierbarkeit und das Management von Speicherumgebungen – unabhängig von der Größe Ihrer unstrukturierten Datensätze.

      Zur Dell EMC Isilon Produktreihe gehören:

      • Dell EMC Isilon All-Flash: Diese All-Flash-Scale-out-Speicherarchitektur basiert auf dem Isilon OneFS-Betriebssystem und beschleunigt nicht nur den Zugriff auf enorme Mengen unstrukturierter Daten, sondern bietet auch eine deutliche Reduzierung von Kosten und Komplexität. Ihr hochdichtes Design enthält vier Nodes in einem einzigen 4-HE-Gehäuse und zeichnet sich durch herausragende Leistung und Effizienz für die anspruchsvollsten Anwendungen und Workloads rund um unstrukturierte Daten aus.
      • Dell EMC Isilon Hybrid: Mit seiner äußerst vielseitigen und dennoch einfachen Scale-out-Speicherarchitektur bietet der Isilon-Hybridspeicher eine bemerkenswerte Flexibilität und schafft gleichzeitig einen Ausgleich zwischen Kapazität und Leistungsfähigkeit.
      • Dell EMC Isilon Archive: Dell EMC bietet zwei hocheffiziente und enorm skalierbare Archivlösungen: einen idealen aktiven Archivspeicher, der eine Zugänglichkeit, die primärem Speicher sehr nahekommt, mit Wert und Nutzerfreundlichkeit vereint; und einen umfassenden Archivspeicher, der Daten zur langfristigen Aufbewahrung effizient sichert.

    • KI und DL neu definiert für unstrukturierte Daten

    • Dell EMC Isilon bietet die nötige Höchstleistung und erforderliche Parallelität für äußerst datenintensive Analysealgorithmen, mit denen sich die Informationen aus unstrukturierten Daten nutzen lassen. Die Isilon-Produktreihe bietet folgende Vorteile:

      • Analysen in kürzerer Zeit: Die All-Flash-Leistung und enorme Parallelität von Isilon ermöglichen Hunderte gleichzeitiger Datenverbindungen mit konsistenten Antworten, wodurch I/O-Engpässe beseitigt und Lernzyklen beschleunigt werden, sodass Analysen und Innovationen schneller realisiert werden können.
      • Problemlose Skalierbarkeit: Isilon kann problemlos von einigen Terabyte auf 68 Petabyte skaliert werden. Dank einer Speicherauslastung von bis zu 80 % lässt sich die Stellfläche im Rechenzentrum um 75 % reduzieren. 
      • Einfacheres Management: Mit den erweiterten Funktionen von Isilon lassen sich Compliance, Sicherheit, Schutz und Datenmanagement vereinfachen.

    • Support für Dell EMC Lösungen für unstrukturierte Daten

    • Da sich Speicherlösungen und die Enterprise-IT-Landschaft weiterhin rasch ändern, stehen IT-Teams unter Erwartungsdruck und sollen neue Technologien wie Dell EMC Isilon einführen, gleichzeitig aber vorhandene Server, Speicher und Netzwerke mit immer knapperen Budgets managen.

      Dell EMC Support der Enterprise-Klasse kann diesen Druck lindern, indem IT-Teams sowohl Routineaufgaben als auch kritische Supportaufgaben auslagern können. Mit Dell EMC ProSupport Enterprise Suite haben IT-Teams Zugang zu Dell EMC Experten, die ihnen dabei helfen, die IT-Komplexität zu reduzieren und sich auf andere strategische Prioritäten zu konzentrieren.

      Die ProSupport Enterprise Suite hilft Unternehmen:

      • beim Optimieren kritischer Systeme und Verbessern der IT-Leistung und -Stabilität bei gleichzeitiger Entlastung der Mitarbeiter zugunsten von Geschäftsinnovationen.
      • beim Minimieren von Unterbrechungen durch 24x7-Zugang zu spezialisierten Supporttechnikern, die Probleme schnell diagnostizieren und personalisierte Orientierungshilfen bereitstellen, damit das Geschäft nicht darunter leidet.
      • dafür zu sorgen, dass Hardware und Software reibungslos funktionieren, indem IT-Teams durch proaktive und präventive Technologien vor vielen Problemen bewahrt werden.

    • FAQs: Was sind unstrukturierte Daten?

    • Was sind unstrukturierte Daten?

      Unstrukturierte Daten sind im Wesentlichen alle Daten, die sich nicht in einer Datenbank befinden. Unstrukturierte Daten können Text, E-Mails, Social-Media-Beiträge, Präsentationen, Bilder, Videodateien oder Anwendungsprotokolle sein.

      Welchen Wert haben unstrukturierte Daten?

      Da sie rund 80 % des gesamten Datenvolumens eines Unternehmens ausmachen, wird davon ausgegangen, dass unstrukturierte Daten enorme Erkenntnisse und große Mengen an Informationen über das Unternehmen, seine Kunden, Partner und den Markt enthalten.

      Welche Herausforderungen bringen unstrukturierte Daten mit sich?

      Unstrukturierte Daten lassen sich naturgemäß äußerst schwierig analysieren und in verwertbare Informationen verwandeln. Da sich die Menge unstrukturierter Daten zudem ungefähr jährlich verdoppelt, können auch die Kosten für ihre Speicherung und ihr Management rapide ansteigen.

      Warum ist All-Flash-Speicher für das Management unstrukturierter Daten am besten geeignet?

      Die am besten für die Analyse unstrukturierter Daten geeigneten KI-Tools erfordern eine besonders hohe Leistung, die nur eine All-Flash-Speicherumgebung liefern kann. Ohne eine leistungsstarke und besonders schnelle Speicherlösung verursachen KI-/Analysejobs schnell Engpässe, die den Innovationsprozess verlangsamen und dazu führen, dass andere Systeme nicht ausgelastet sind.

    •  

      DataIQ-Datenmanagementsoftware

      Erfassen, organisieren und managen Sie mit DataIQ enorme Mengen unstrukturierter Daten im gesamten Unternehmen.

    •  

      Objektspeicher: Vorteile und Anwendungsfälle

      Objektspeicher ist eine Speicherarchitektur, die aufgrund ihrer inhärenten enormen Skalierfähigkeit für Cloud-Anwendungen bevorzugt wird.