Suche
    • IaaS vs. PaaS: Bewältigung der Komplexität in der Cloud

    • Unternehmen vergleichen heute die Vorteile von IaaS- und PaaS-Lösungen bei der Migration von mehr Workloads in die Cloud. IaaS-Lösungen (Infrastructure as a Service) bieten mehr Flexibilität und Kontrolle über die Cloud-Infrastruktur, sind jedoch komplexer zu verwalten und zu optimieren. PaaS-Lösungen (Platform as a Service) bieten die Tools und die Infrastruktur, die zur Beschleunigung der Bereitstellung erforderlich sind, aber die Sicherheit, Integration und Anbieterbindung stellen Probleme dar.

      Für IT-Teams werden die Vor- und Nachteile von IaaS- vs. PaaS-Technologien durch ein noch größeres Problem in den Schatten gestellt: die effiziente Verwaltung verschiedener Cloud as a Service-Angebote ohne gemeinsame Tools oder Infrastrukturen. Aus diesem Grund setzen bei der Wahl von Lösungen zum Managen von Workloads in IaaS- und PaaS-Angeboten mehr Unternehmen heute auf Dell Technologies.

    •  

      Dell Technologies Cloud

      Vereinfachen, optimieren und automatisieren Sie Cloud-Abläufe mit Dell Technologies Cloud – der branchenweit schnellsten Hybrid-Cloud-Bereitstellung.

    • Die Vorteile von IaaS vs. PaaS

    • Die Cloud-Architektur hat sich in kurzer Zeit schnell weiterentwickelt. Wo es früher eine Cloud gab, gibt es jetzt mehrere Clouds und eine scheinbar unendliche Vielzahl von Cloud-Services. Diese Vielfalt ermöglicht es IT-Teams, mehrere Cloud-Ressourcen einzuführen und Workloads auf der Infrastruktur oder dem Service auszuführen, die bzw. der die höchste Leistung und die niedrigsten Kosten bietet.

      Neben der Wahl zwischen Public-, Private- und Edge-Cloud-Ressourcen können Unternehmen zwischen verschiedenen Arten von Cloud-Computing-Services wählen, die in die Kategorien IaaS, PaaS oder SaaS (Software as a Service) fallen.

      Infrastructure as a Service-Lösungen bieten Server, Netzwerktechnologie, Storage, Betriebssysteme und andere Ressourcen, die für die Ausführung von Workloads erforderlich sind. Die Infrastruktur wird über Virtualisierungstechnologie bereitgestellt und kann mit nutzungsabhängiger Bezahlung verwendet werden. IaaS-Lösungen bieten unter anderem die folgenden Vorteile:

      • Schnelle Skalierbarkeit mit der Möglichkeit zur sofortigen Bereitstellung oder Freigabe von Datenverarbeitungsressourcen nach Bedarf
      • Geringere Kosten, da Unternehmen nur für die Infrastruktur zahlen, die sie nutzen
      • Höhere Auslastung der IT-Investitionen, da keine übermäßige Bereitstellung erforderlich ist
      • Größere Agilität, sodass Unternehmen die Möglichkeit haben, schnell zu handeln, um Geschäftschancen nutzen zu können

      Plattform as a Service-Lösungen bieten Cloud-basierte Umgebungen zum Entwickeln, Testen, Ausführen und Managen webbasierter und Cloud-basierter Anwendungen. Unternehmen erhalten eine hochmoderne Entwicklungsumgebung ohne die Komplexität des Kaufs, Aufbaus oder Managements der zugrunde liegenden Infrastruktur. PaaS-Lösungen bieten unter anderem die folgenden Vorteile:

      • Schnellere Ergebnisse mit weniger Zeitaufwand für die Codierung, da PaaS-Angebote in der Regel integrierte Optionen für vorcodierte Komponenten enthalten
      • Einfachere Zusammenarbeit dank einer in der Cloud gehosteten Entwicklungsumgebung, die die Zusammenarbeit für verteilte Teams vereinfacht
      • Höhere Effizienz mit Unterstützung für den gesamten Lebenszyklus von Webanwendungen in einer einzigen integrierten Umgebung
      • Geringere Kosten für die agile Softwareentwicklung im großen Maßstab

      Die Wahl zwischen IaaS vs. PaaS hängt beträchtlich von den Anforderungen bestimmter Workloads ab und viele Unternehmen implementieren sowohl IaaS- als auch PaaS- und SaaS-Lösungen. Daher sind IT-Teams gezwungen, eine steigende Anzahl von Cloud-Ressourcen unter einen Hut zu bringen, die immer komplexer werden. Jede Plattform erfordert andere Kompetenzen und bietet ein anderes Management-Framework, wodurch die Kosten steigen und mehr Mitarbeiterressourcen benötigt werden. Und die Schwierigkeiten bei der Migration von Workloads zwischen IaaS- und PaaS-Plattformen oder zwischen Public-, Private- und Edge-Cloud-Infrastruktur kann die Produktivität gefährden und Innovationen beeinträchtigen.

      Benötigt wird eine Hybrid-Cloud-Architektur mit einem konsistenten Management-Framework, das die Komplexität reduziert und eine einfache Reihe von Tools zur Verwaltung aller Cloud-Ressourcen bereitstellt. Hier kann Dell Technologies helfen.


    • Dell Technologies Cloud

    • Dell Technologies Cloud ist eine Reihe von Cloud-Infrastrukturlösungen, die ein konsistentes Betriebsmodell und ein vereinfachtes Management über Public Clouds, Private Clouds und Edge-Standorte hinweg ermöglichen. Mit Dell Technologies Cloud erhalten IT-Teams einen einzigen operativen Hub für das Management von Multi-Cloud-Architekturen und Cloud-Services wie IaaS und PaaS.

      Dell Technologies Cloud umfasst Folgendes:

      • Eine gebrauchsfertige Plattform, VMware Cloud Foundation on VxRail, die auf einer hochgradig skalierbaren HCI-Appliance aufbaut, die die anspruchsvollsten Workloads unterstützen kann. VMware Cloud Foundation bietet softwarebasierte Services für Compute, Storage, Netzwerke und Sicherheit sowie Cloud-Managementtools für die Ausführung herkömmlicher oder containerbasierter Unternehmensanwendungen.
      • Vorab getestete Infrastruktur, die erstklassige Storage-, Compute- und Netzwerklösungen von Dell Technologies bereitstellt. Die Infrastruktur wurde auf Interoperabilität mit VMware Cloud Foundation getestet und wird mit umfassenden Bereitstellungstipps zur Verfügung gestellt.
      • Data Center as a Service (DCaaS), ein vollständig verwalteter, abonnementbasierter Service, der Cloud-ähnliche Nutzerfreundlichkeit für Workloads vor Ort bietet.
      • Unterstützung für Partner-Clouds zur Erweiterung von Hybrid Clouds auf die Public Cloud mit Unterstützung für AWS, Microsoft Azure, Google Cloud Platform und mehr als 4.200 weitere Cloud-Anbieter.


    • Optimieren Sie das Management. Kostensenkung: Vereinfachen Sie die Migration.

    • Das Management von Hybrid-Cloud-Architektur und IaaS- oder PaaS-Services mit Dell Technologies Cloud ermöglicht IT-Teams Folgendes:

      • Optimierung des Managements: Nutzung einer Reihe gemeinsamer Tools und konsistenter Infrastruktur, die Silos beseitigen und die Effizienz steigern
      • Reduzierung der Kosten: Optimierung von Kostenstrukturen mit mehr Flexibilität bei der Entscheidung, wo Workloads ausgeführt werden sollen
      • Vereinfachung der Migration: Verwendung vertrauter Tools und Modelle, um Workloads problemlos in die Cloud und zwischen Clouds zu verschieben und gleichzeitig Fehler zu reduzieren und die Effizienz zu steigern
      • Beschleunigung der Markteinführung: Zugang zu elastischer Kapazität, um schnell hoch- oder herunterzuskalieren und durch Zugang zu den richtigen Ressourcen zum richtigen Zeitpunkt Innovationen zu beschleunigen
      • Erhöhung der Sicherheit: Erzwingung von Sicherheit in allen IT-Umgebungen mit einem einzigen Sicherheits-Framework, das Public und Private Clouds abdeckt
      • Skalierung nach Bedarf: Erweiterung von IT-Umgebungen und Bereitstellung von Ressourcen nach Bedarf, ohne zusätzliche Komplexität zu verursachen


    • Warum hybride Infrastruktur mit Dell Technologies Cloud verwalten?

    • Dell Technologies bietet einen vereinfachten und konsistenten Ansatz für Cloud-Lösungen, die speziell auf das Unternehmen zugeschnitten sind.

      • Eine Erfahrung mit einem einzigen Anbieter gewährleistet konsistente SLAs für alle Cloud-Workloads. Gleichzeitig beschleunigt und optimiert der Support durch einen einzigen Anbieter die Roadmap-Entwicklung, Migrationen und Upgradepfade.
      • Konsistenz über alle Clouds hinweg ermöglicht es IT-Teams, die optimale Kombination aus Public-, Private- und Edge-Cloud-Ressourcen zu wählen und diese mit einer konsistenten Erfahrung und gemeinsamen Managementtools zu verwalten.
      • Ein einzigartiges Spektrum an Möglichkeiten positioniert Dell Technologies als zuverlässigen Partner mit einer Reihe von Cloud-Lösungen für mehr Agilität und Innovationen und bietet gleichzeitig die Flexibilität verschiedener kosteneffizienter Cloud-Nutzungsmodelle.
      • Die Unterstützung für alle wichtigen Clouds ermöglicht es Unternehmen, eine Hybrid-Cloud-Umgebung ganz einfach auf die weltweit umfassendste Cloud-Anbieter-Umgebung zu erweitern.


    • Was ist IaaS vs. PaaS?

    • Was ist IaaS vs. PaaS?

      IaaS – Infrastructure as a Service – bietet On-Demand-Zugriff auf IT-Infrastruktur, einschließlich Compute-, Storage-, Netzwerk- und anderen Ressourcen, die für die Ausführung von Workloads erforderlich sind. Unternehmen können IaaS-Ressourcen schnell und einfach nach Bedarf bereitstellen und freigeben und nur für die Ressourcen zahlen, die sie nutzen.

      PaaS – Platform as a Service – bietet eine On-Demand-Umgebung, in der Softwareteams Anwendungen entwickeln, testen, ausführen und managen können. Wie bei IaaS-Lösungen zahlen Entwicklungsteams nur für die PaaS-Ressourcen, die sie nutzen.

      Welche Vorteile bietet IaaS vs. PaaS?

      IaaS- und PaaS-Lösungen ermöglichen es Unternehmen, agiler zu sein, indem sie auf hochgradig skalierbare Ressourcen zugreifen können, die sie für ihre Anforderungen benötigen. Sowohl IaaS als auch PaaS bieten IT-Teams die Möglichkeit, nur die Ressourcen bereitzustellen, die sie benötigen, und die Kosten für die Beschaffung, Bereitstellung, Verwaltung und Aufrüstung lokaler Infrastruktur zu vermeiden. IaaS-Lösungen bieten das flexibelste Cloud-Computing-Modell, während PaaS-Lösungen Services bieten, die sich speziell auf die Anwendungsentwicklung konzentrieren.

    •  

      Dell Technologies Cloud – Übersicht

      Dell Technologies Cloud ermöglicht ein konsistentes Cloud-Management in allen wichtigen Public, Private und Hybrid Clouds mit einem einzigen Anbieter.

    •  

      Dell Technologies Data Center as a Service

      Dell Technologies Data Center as a Service (DCaaS) kombiniert die Geschwindigkeit und Flexibilität der Public Cloud mit der Sicherheit und Kontrolle einer Private Cloud.

    •  

      Dell Technologies Cloud-Plattform

      Dell Technologies Cloud-Plattformen (DTCP) ermöglichen die schnellste Hybrid-Cloud-Bereitstellung der Branche, mit vollständiger Integration mit VMware Cloud Foundation.