Suche
    • Einfacheres Management für Hybrid-Cloud-Infrastrukturen

    • Eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur ist eine ideale Option für Unternehmen, die den größten Nutzen aus ihren Cloud-Investitionen ziehen möchten. Eine Hybrid Cloud kombiniert Public, Private und Edge-Clouds. Dadurch können Workloads von herkömmlichen Anwendungen und Anwendungen der nächsten Generation jeweils auf der optimalen Plattform ausgeführt werden, um die Leistung zu verbessern, Kosten zu senken und geografische und technische Anforderungen zu erfüllen.

      Hybrid-Cloud-Infrastrukturen können jedoch sehr komplex sein. In Unternehmen sind heute im Durchschnitt Systeme fünf verschiedener Cloud-Service-Anbieter im Einsatz. Dies führt zu Herausforderungen wie komplexen Workload-Migrationen, unterschiedlichen Managementtools, betrieblichen Silos, inkonsistenten SLAs und Ungewissheit bei Sicherheitskonzepten.

      Dell Technologies Cloud vereint die Leistungsfähigkeit von VMware Software und Dell EMC Infrastruktur, um einfacheres Management und ein konsistentes Betriebsmodell für Hybrid-Cloud-Infrastrukturen zu ermöglichen. Mit Dell Technologies Cloud können Unternehmen Umgebungen vereinheitlichen, Risiken reduzieren und den Nutzen von Cloud-Investitionen maximieren.

    •  

      Dell Technologies Cloud

      Vereinfachen, optimieren und automatisieren Sie den Cloud-Betrieb mit Dell Technologies Cloud, der schnellsten Hybrid-Cloud-Bereitstellung der Branche.

       
    • Die Komplexität des Hybrid-Cloud-Managements

    • Eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur, die Public-, Private- und Edge-Cloud-Plattformen integriert, ist heutzutage die optimale Architektur für Unternehmen. Auch wenn Public Clouds im Vergleich zu herkömmlichen IT-Umgebungen beträchtliche Vorteile bieten, haben Unternehmen erkannt, dass das Hinzufügen von Private und Edge-Clouds zu ihrer Cloud-Strategie eine größere Flexibilität bei der Abstimmung der IT-Ressourcen auf die Anforderungen bestimmter Workloads ermöglicht. 

      Eine Public Cloud stellt eine hochgradig skalierbare Compute-Lösung bereit, mit der Unternehmen sich die Investitionskosten und Ressourcen für den Kauf, die Installation und das Management von Hardware sparen und stattdessen ein bedarfsorientiertes Betriebskostenmodell wählen können. Public-Cloud-Angebote bieten Zugang zu kritischen Technologien wie Echtzeitanalysen, serverlosem Computing, künstlicher Intelligenz und maschinellem Lernen. Daher nutzen viele Unternehmen heute mehrere Public-Cloud-Technologien. 

      Doch obwohl Unternehmen die Agilität und Skalierbarkeit von Public-Cloud-Plattformen schätzen, bevorzugen viele von ihnen Private-Cloud-Plattformen für Anwendungen, bei denen Sicherheit, Datenlokalität, Data Governance und niedrige Latenz geschäftskritisch sind. Und Edge-Cloud-Lösungen bieten Unternehmen die Möglichkeit, Verarbeitungsaufgaben zu dezentralisieren und zu verteilen und so Kosten zu senken und Erfahrungen mit niedriger Latenz bereitzustellen. 

      All dies führt dazu, dass IT-Teams in vielen Unternehmen heute eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur managen, die mehrere Cloud-Plattformen umfasst. Jede Plattform bringt eigene Tools und Prozesse mit sich, die unterschiedliche Kompetenzen und Schulungen erfordern, wodurch zusätzliche Komplexität sowie höhere Kosten für Management und Mitarbeiterressourcen entstehen. Wenn Unternehmen keine Möglichkeit zur Vereinheitlichung inkompatibler Infrastruktursilos haben, können Hybrid-Cloud-Umgebungen zudem die Möglichkeiten zur Skalierung und Innovation einschränken. 

       

    • Eine konsistente Erfahrung für die gesamte Hybrid-Cloud-Infrastruktur

    • Dell Technologies Cloud und VMware bieten eine Plattform, die das Management von Hybrid-Cloud-Infrastrukturen vereinfacht. Durch die Bereitstellung eines einzigen operativen Hubs für konsistentes Management in allen Clouds reduziert Dell Technologies Cloud die Komplexität und die Betriebskosten und hilft Unternehmen, ihre Ziele mit größerer Agilität, Effizienz und Geschwindigkeit zu erreichen.

      Dell Technologies Cloud umfasst neben robusten Hardware- und Softwareangeboten auch Dienstleistungen und Finanzservices, die Unternehmen dabei unterstützen, die Komplexität ihrer Hybrid-Cloud-Infrastruktur zu reduzieren. Durch die Verwendung vertrauter VMware Cloud-Tools in Kombination mit zuverlässiger Hardware von Dell Technologies können Unternehmen sich auf Innovationen konzentrieren, da sie konsistentes Management für alle Public-, Private- und Edge-Cloud-Plattformen nutzen können.

      Mit einem einzigen Hersteller-Unterstützungssystem und der Kontrolle einer vollständig integrierten Cloud-Plattform bietet Dell Technologies Cloud folgende Vorteile: 

      • Konsistente Betriebsabläufe: Beseitigen Sie Silos und senken Sie die Betriebskosten mit Tools, die eine konsistente Managementerfahrung für alle Clouds bieten.
      • Konsistente Infrastruktur: Reduzieren Sie die betriebliche Komplexität und vereinfachen Sie die Workload-Migration mit durchgängigen, Cloud-fähigen Lösungen für Storage, Server, Data Protection, Open Networking, hyperkonvergente und Cloud-IT-Infrastrukturen. 
      • Konsistente Services: Entwickeln und implementieren Sie Cloud-Strategien mit Unterstützung von Dell Technologies Experten, die Beratung, Bereitstellung, Support, Schulungen und Managed Services anbieten. 

    • Dell Technologies Cloud-Lösungen

    • Dell Technologies Cloud ist eine Suite von Lösungen, die das Fachwissen von VMware und Dell Technologies kombinieren, um das Management zu vereinfachen und die Leistung von Hybrid-Cloud-Infrastrukturen zu verbessern.

      • Die Dell Technologies Cloud-Plattform, VMware Cloud Foundation auf VxRail, ist eine gebrauchsfertige Lösung für einen einfachen Weg zu einer Hybrid Cloud und einer automatisierten Infrastruktur. VxRail ist das erste HCI-System, das vollständig in den VMware Cloud Foundation (VCF) SDDC Manager integriert ist. Automatisiertes Lebenszyklusmanagement ermöglicht eine Optimierung des Betriebs und eine Senkung der Gesamtbetriebskosten um bis zu 47 %.
      • Dell Technologies Validated Designs bieten Best-of-Breed-Infrastrukturen, die mit VCF kompatibel sind und als vorab getestete Designs geliefert werden. Damit profitieren Sie von höherer Leistung, schnellerer Wertschöpfung und besserem Schutz von bestehenden Investitionen in Hybrid-Cloud-Lösungen. 
      • VMware Cloud auf Dell EMC ist eine vollständig gemanagte Data Center as a Service-Lösung, die On-Premise-IaaS-Funktionen in zentralen Rechenzentren und an Edge-Standorten bietet. Dieses Dell Technologies Angebot verbindet die Geschwindigkeit und Flexibilität einer Public Cloud mit der Sicherheit und Kontrolle einer On-Premise-Infrastruktur. Die Lösung wird in einem lokalen Rechenzentrum installiert und wie ein Cloud-Service genutzt. 
      • Zugriff auf Partner Clouds wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure, Google Cloud Platform und über 4.200 weitere ermöglicht eine nahtlose Hybrid-Cloud-Erfahrung mit Abonnement/Leasing oder auf Nutzungsbasis. 

       

       

    • Services, die auf Erfahrung und Erfolg basieren

    • Dell Technologies Services bieten Zugang zu Branchenexperten, die Sie mit strategischer Beratung und bewährten praktischen Fähigkeiten dabei unterstützen, die Wertschöpfung und die digitale Transformation zu beschleunigen. Unsere Services umfassen:

      • Beratungsdienste: normative Ansätze und bewährte Methoden zur Strategieentwicklung und Umsetzung für IT, Mitarbeiter und Anwendungstransformation 
      • Bereitstellungsservices: Minimierung von Komplexität und schnellere Inbetriebnahme neuer Technologieinvestitionen 
      • Support Services: Behebung, Erkennung und Vermeidung von Problemen durch bahnbrechende KI-Technologie, die Support völlig neu definiert 
      • Managed Services: Minimierung von Kosten, Komplexität und Risiken beim Management und bei der Optimierung von IT-Abläufen 
      • Education Services: Schulung von Mitarbeitern in den erforderlichen Kompetenzen für die Leitung und Umsetzung von Transformationsstrategien zum Erzielen von Wettbewerbsvorteilen 
       

    • Häufig gestellte Fragen: Was ist eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur?

    •  

      Was ist eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur?

      Eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur ist eine IT-Umgebung, in der Public-Cloud-Plattformen mit Private-Cloud-Services und/oder Edge-Cloud-Plattformen kombiniert werden. Eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur bietet mehr Flexibilität für das Management unterschiedlicher Workloads und verbessert gleichzeitig die Skalierbarkeit und senkt die Kosten. 

      Welche Herausforderungen sind mit einer Hybrid-Cloud-Infrastruktur verbunden? 

      Eine Hybrid-Cloud-Infrastruktur erfordert, dass IT-Teams mit einer Mischung aus Tools und Prozessen für mehrere Plattformen arbeiten. Dies erhöht die Komplexität und die Kosten erheblich und beeinträchtigt gleichzeitig die Skalierbarkeit und schränkt die Innovationsgeschwindigkeit ein.

      Wie vereinfacht Dell Technologies Cloud Hybrid-Cloud-Umgebungen?

      Dell Technologies Cloud bietet einen zentralen Hub und konsistentes Management für alle Public-, Private- und Edge-Cloud-Infrastrukturen. Dies beseitigt betriebliche Silos und erschließt die Vorteile eines einzigen Hersteller-Unterstützungssystems. 

       
    •  

      Dell Technologies Cloud – Übersicht

      Dell Technologies Cloud ermöglicht ein konsistentes Cloud-Management für alle gängigen Public, Private und Hybrid Clouds mit der Benutzererfahrung eines einzigen Anbieters. 

       

    •  

      Dell Technologies Cloud-Plattform

      Dell Technologies Cloud-Plattformen (DTCP) ermöglichen die schnellste Hybrid-Cloud-Bereitstellung der Branche bei vollständiger Integration in VMware Cloud Foundation.

       

    •  

      Dell Technologies Data Center as a Service

      Dell Technologies Data Center as a Service (DCaaS) bietet die Geschwindigkeit und Flexibilität einer Public Cloud mit der Sicherheit und Kontrolle einer Private Cloud.