Suche
    • Cloud-Datenspeicher in einer Multi-Cloud-Umgebung

    • Unternehmen vertrauen heute mehr denn je auf die Cloud. Mit der starken Zunahme an Cloud-Services nutzen IT-Teams mehrere Public- und Private-Cloud-Infrastrukturen, um die Anforderungen einer Vielzahl von Workloads zu erfüllen. Diese Multi-Cloud-Infrastruktur bietet zwar deutliche Vorteile, sorgt aber auch für Managementprobleme – vor allem im Hinblick auf den Cloud-Datenspeicher. In vielen Fällen müssen Administratoren beim Managen von Multi-Cloud-Speicher-Infrastruktur kontinuierlich zwischen Plattformen wechseln. Dies ist mit zusätzlichen Kosten, mehr Komplexität und einem hohen Risiko verbunden.

      Dell Technologies bietet Cloud-Datenspeicherlösungen, die sich problemlos mit einer Vielzahl von Cloud-Lösungen und -Partnern integrieren lassen und gleichzeitig ein einfacheres Management ermöglichen. Mit den Lösungen von Dell Technologies können Unternehmen die Bereitstellung von Speicher in der Cloud einfach managen und sind so in der Lage, Public- und Private-Cloud-Ressourcen effektiver zu nutzen.

    •  

      Cloud-Speicherservices

      Dell Technologies Cloud-Speicherservices kombinieren kosteneffizienten, skalierbaren und ausfallsicheren Datenspeicher mit nativen Public Clouds.

    • Cloud-Datenspeicher von Dell Technologies

    • Dell Technologies Cloud kombiniert die Leistungsfähigkeit von VMware Cloud Foundation und Dell Technologies und bietet eine Suite an Lösungen, die die Bereitstellung und das Management von Hybrid-Cloud-Umgebungen einfacher und schneller machen. Diese Lösung verbessert die Hybrid-Cloud-Erfahrung mit einem konsistenten Betriebsmodell und einer konsistenten Infrastruktur für ein einfacheres Management über Public Clouds, Private Clouds und Edge-Standorte hinweg. Dell Technologies Cloud umfasst eine robuste HCI-Plattform in VxRail und Cloud-Management-/Orchestrierungstools in VMware Cloud Foundation, sodass IT-Teams die Kontrolle über eine vollständig integrierte Cloud-Plattform haben. 

      Als Teil dieser Suite an Lösungen bieten Dell Technologies Cloud Validated Designs vorab getestete Best-of-Breed-Datenspeicherlösungen von Dell Technologies Cloud, die für VMware Cloud Foundation validiert wurden. Durch die Verwendung von Speichertechnologie mit validierten Designs können Unternehmen Cloud-Funktionen für anspruchsvolle Speicher-Workloads bereitstellen und mit standardisierten Bausteinen ihre eigene Hybrid-Cloud-Infrastruktur erstellen. Dieses Angebot von Dell Technologies ermöglicht eine schnelle Wertschöpfung und eine verbesserte Leistung durch unabhängige Skalierung von Speicher und Compute. Validierte Designs verbessern außerdem die Fähigkeit des Unternehmens, vorhandene Investitionen in Hybrid-Cloud-Umgebungen zu nutzen. 


    • Cloud-Datenspeicher für Hybrid-Cloud-Bereitstellungen

    • Zu den Cloud-Datenspeicherlösungen, die als Dell Technologies Cloud Validated Designs erhältlich sind, zählen:

      • Dell EMC PowerMax NVMe. Mit End-to-End-NVMe, maschinellem Lernen in Echtzeit, Storage Class Memory für persistenten Speicher und einer Bandbreite von bis zu 350 GB pro Sekunde ist PowerMax das schnellste Datenspeicherarray der Welt. Diese Cloud-Speicher-Lösung verfügt über eine Multi-Controller-, Active/Active-Scale-out-Architektur, mit globalen Inline-Deduplizierungs- und Komprimierungsfunktionen, die das Rechenzentrum extrem effizient gestalten. PowerMax ermöglicht die Konsolidierung von Block-, Datei-, Mainframe- und IBM i-Workloads sowie von modernen Echtzeitanalyse-Anwendungen in einem einzigen Array. Darüber hinaus bietet PowerMax den Goldstandard der Replikation, Verfügbarkeit von 99,9999 % und Data-at-Rest-Verschlüsselung mit FIPS 140-2-Validierung.
      • Dell EMC Unity XT All-Flash- und Hybrid-Flash-Arrays. Diese Midrange-Cloud-Datenspeicherlösung bietet die Geschwindigkeit von Unified Storage und eine Effizienz, die den Anforderungen von Multi-Cloud-Umgebungen gerecht wird. Mit All-inclusive-Software, atemberaubender Geschwindigkeit, optimierter Effizienz und Multi-Cloud-Unterstützung sind Unity XT-Lösungen auf Performance ausgelegt, für Effizienz optimiert und für Hybrid-Cloud-Umgebungen konzipiert.

    • Cloud-fähige Infrastruktur von Dell Technologies

    • Dell Technologies bietet auch eine Cloud-fähige Infrastruktur für die Speicherung und den Schutz von Daten, die das Rechenzentrum nahtlos auf die Cloud ausdehnt.

      • CloudIQ bietet Zustandsüberwachung, Einblicke und Analysen zur Überwachung, Analyse und Fehlerbehebung von Speicherumgebungen. 
      • ClarityNow bietet eine einheitliche Ansicht aller Datei- und Objektspeicher vor Ort und in der Cloud.
      • Dell EMC Cloud-Data-Protection -Produkte vereinfachen Backup und Recovery, schützen in der Cloud ausgeführte Workloads und ermöglichen das Tiering von Cloud-Speicher für die langfristige Aufbewahrung.
      • Dell EMC Unity Cloud Edition und die Cloud Tiering Applianceermöglichen der IT die Bereitstellung einer Virtual Storage Appliance in der Cloud oder das automatisierte Tiering von Speicher in die Cloud.
      • Dell EMC Isilon CloudPools-Software bietet Policy-basiertes automatisiertes Tiering, das eine nahtlose Integration in die Cloud als zusätzlichem Speicher-Tier für Isilon-Cluster ermöglicht.

    • Dell Technologies Cloud-Speicherservices

    • Dell Technologies Cloud-Speicherservices bieten Storage as a Service, der zu Disaster-Recovery-, Analyse-, Test- und Entwicklungs- sowie weiteren Zwecken direkt mit mehreren Clouds verbunden ist. Cloud-Speicherservices nehmen IT-Teams das Systemmanagement ab und bieten Datensicherheit, Kapazität, Replikation, Leistung und Verfügbarkeit der Enterprise-Klasse für die Public Cloud. Mit diesem Angebot von Dell Technologies können Unternehmen ganz einfach ihre bevorzugten Clouds nutzen und je nach den Anforderungen der Anwendungen jederzeit problemlos zwischen diesen wechseln. Cloud-Speicherservices helfen, die Bindung an einen Anbieter zu vermeiden, da Daten Cloud-unabhängig aufbewahrt werden.


    • Häufig gestellte Fragen: Was ist Cloud-Datenspeicher?

    • Was ist Cloud-Speicher?

      Cloud-Datenspeicher ist eine Technologie für das Speichern von Daten, bei der Daten über das Internet übertragen und auf Remote-Systemen gespeichert werden, die auf mehrere Server und Standorte verteilt sein können. Cloud-Speicher kann von einem Serviceanbieter bereitgestellt oder lokal im unternehmenseigenen Rechenzentrum oder in einer Kombination aus beidem installiert werden.  

      Was ist Cloud-Objektspeicher?

      Cloud-Objektspeicher ist ein Format zum Speichern von Daten in der Cloud, in dem Daten als Objekte gemanagt werden, die Daten, Metadaten und eine globale Kennung enthalten. Aufgrund seiner enormen Skalierbarkeit und seiner Zugänglichkeit über gemeinsame APIs ist Objektspeicher ideal für Cloud-Anwendungen. 

      Was ist Hybrid-Cloud-Speicher?

      Hybrid Cloud-Speicher bietet eine Möglichkeit, Cloud-Speicher zu managen, der sowohl lokale als auch externe Speicherressourcen nutzt. Hybrid-Cloud-Speicher verbindet lokale Systeme mit Cloud-Speicher und kann als eine einzige, homogene Speicherlösung gemanagt werden.

    •  

      Validierte Dell Technologies Cloud-Designs

      Dell Technologies Cloud Validated Designs bieten Cloud-Funktionen für anspruchsvolle Workloads, verbessern die Leistung, sorgen für eine schnellere Wertschöpfung und schützen Investitionen in die Cloud.

    •  

      Cloud-Anwendungsfälle – Cloud-Migration und Anwendungen

      Mit Dell Technologies Cloud können Sie Ihr Rechenzentrum modernisieren, den Hybrid-Cloud-Betrieb vereinheitlichen, moderne Cloud-Anwendungen erstellen und Cloud-Workloads skalieren oder migrieren.

    •  

      Data Protection und Datenbackup in der Cloud

      Sorgen Sie für Cloud-Schutz und stellen Sie die Datenaufbewahrung sicher mit der führenden Cloud-Data-Protection- und -Datenbackuplösung für Ihre Hybrid-Cloud.