Suche
    • Optimale Infrastrukturoptionen für Ihren Wechsel zu Kubernetes

      Unternehmen setzen Kubernetes für die Bereitstellung und Verwaltung von Containern sowie für die Verwaltung von Legacy-Anwendungen ein, um durch Innovation und Entwicklerproduktivität einen Wettbewerbsvorteil zu erzielen. VMware Tanzu auf VxRail bietet mehrere Infrastrukturoptionen, die Ihren geschäftlichen Anforderungen gerecht werden – ganz gleich, wie weit Sie bereits mit der Einführung von Kubernetes vorangeschritten sind.

    • Mit Tanzu auf VxRail vereinfachen Sie Ihre Cloud-native Strategie:

      • Schnellere Bereitstellung der Kubernetes-Infrastruktur zur Unterstützung der Entwicklerproduktivität
      • Schnellere Cloud-native Anwendungsentwicklung 
      • Niedrigere Einstiegshürde durch die Bereitstellung von vSphere mit Tanzu auf einer standardmäßigen VxRail-Infrastruktur 
      • Konsistentes Infrastrukturbetriebsmodell für alle Kubernetes-Bereitstellungen
      • Kontinuierliche, zuverlässige und vorhersehbare Nutzung der sich weiterentwickelnden Kubernetes-Technologie auf einer vollständig integrierten, automatisierten Infrastruktur


    • Tanzu auf VxRail – Kubernetes mit Cloud-Geschwindigkeit

    • Mit dem VMware Tanzu auf VxRail-Portfolio können Sie schnell einsatzfähige Infrastrukturen für Entwickler bereitstellen und die Tanzu-Implementierung durch automatisierte Bereitstellung, Provisionierung und Skalierung der integrierten VxRail-Infrastruktur beschleunigen.

    • Wählen Sie die beste Infrastruktur für Ihr Betriebsmodell und Ihr Kubernetes-Fachwissen:

    •  

      Dell Tech Cloud Platform – VMware Cloud Foundation mit Tanzu auf VxRail

       

      • Automatisierte Bereitstellung einer gebrauchsfertigen Hybrid Cloud
      • Integriertes Lebenszyklusmanagement für den gesamten Stack
      • Integriertes SDN, integrierte Sicherheit und Kubernetes-Unterstützung (NSX-T)
      • Remote-Cluster-Unterstützung erweitert DTCP auf den Edge

       

      Weitere Informationen >

    •  

      vSphere mit Tanzu auf VxRail

       
      • Schnelle, standardmäßige VxRail-Bereitstellungen
      • Flexible Netzwerkarchitektur
      • Unterstützung herkömmlicher und Cloud-nativer Anwendungen in derselben Infrastruktur
      • Beibehaltung des vorhandenen Betriebsmodells
      • Unterstützung für vSphere HCI Mesh für die gemeinsame Nutzung von Storage-Ressourcen in mehreren Clustern

       

      Weitere Informationen >

    •  

      Tanzu-Architektur für VxRail

       

      • Einsatzfähig für Entwickler mit automatischer Ressourcenzuweisung
      • Speziell konzipierte, getestete und validierte PaaS/CaaS-Plattform
      • Hochverfügbare Referenzarchitekturkonfigurationen mit integrierter Sicherheit
      • Auswahl der Abstraktionsschicht mit Tanzu Application Service oder Tanzu Kubernetes Grid Integrated zur Beschleunigung der Software

       

       

      Weitere Informationen >

    • Pks on vxrail saves money with modernization of power grid

      Vorgestellte Fallstudie

      Versorgungsunternehmen spart betriebliche Ausgaben in Höhe von 3,25 Mio. USD

      Ein führendes US-Versorgungsunternehmen wollte seine Kapitalrendite steigern und sein Stromnetz modernisieren. Dank einer Cloud-nativen Lösung von Dell Technologies konnte es hohe Betriebskosteneinsparungen erzielen.

    • Kubernetes containers on vxrail and vmware

      Vorgestelltes Whitepaper

      Führen Sie sowohl herkömmliche VMs als auch Cloud-native Kubernetes-Containeranwendungen mit VxRail aus.

      Erfahren Sie mehr darüber, wie Dell EMC VxRail und VMware anhand verschiedener Lösungen mit zunehmender Automatisierung und betrieblicher Transparenz Container hosten können.