Unser Versprechen an die Zukunft: Progress Made Real

Progress Made Real – Diese Ziele hat sich Dell Technologies bis 2030 gesetzt

Schon seit 2013 legt Dell Technologies einen besonderen Fokus auf Social Impact, Nachhaltigkeit, Transformation, Inklusion und das Aufrechterhalten von Ethik und  Privatsphäre. Vor einem Jahr hat Dell Technologies im Progress Made Real Programm für 2030 konkrete Ziele gesetzt und diese damit auch in der unternehmerischen Agenda verankert, mit der Vision durch Technologie und unternehmerischem Handeln einen positiven gesellschaftlichen Wandel voranzutreiben. Der aktuelle FY20 Social Impact Report zeigt die Fortschritte, die seither gemacht wurden und informiert über die nächsten Schritte.

Dell Technologies Versprechen: Wir bei Dell Technologies haben uns dazu verpflichtet, den menschlichen Fortschritt voranzutreiben. Wir möchten mit unserer Reichweite, unserer Technologie und unseren Mitarbeitern einen positiven und anhaltenden Einfluss auf die Menschheit und den Planeten erzielen.

Die Schlüsselbereiche des Progress Made Real Plans sind Nachhaltigkeit, Inklusion und Transformation mit Technologie.
Die Schlüsselbereiche des Progress Made Real Plans sind Nachhaltigkeit, Inklusion und Transformation mit Technologie.

Impact in den zentralen Schlüsselbereichen

Die Ziele für 2030 umfassen jeweils Dell Technologies Schwerpunkte und wurden auf Grundlage der Werte von Dell Technologies gesetzt. Im Rahmen dieser Ziele wird Dell in den nächsten Jahren Strategien für sozialen Impact entwickeln um

  1. Nachhaltigkeit voranzutreiben,
  2. Inklusion zu kultivieren,
  3. Leben zu verändern,
  4. Ethik & Privatsphäre aufrecht zu erhalten.

Die Ereignisse von 2020 zeigen nicht nur gemeinsame globale Herausforderungen, wie zum Beispiel COVID-19, sondern auch Bruchlinien in unserer Gesellschaft die durch steigende Ungleichheit noch präsenter werden. Sie zeigen auch auf, dass das dringendste Problem, mit dem wir heute konfrontiert sind, die wachsende wirtschaftliche und digitale Kluft ist. Teil der Vision von Dell Technologies ist es, durch umfassenden Zugang zu Technologie und technischer Kompetenzentwicklung zur Lösung beizutragen und die gesellschaftlichen Bedingungen zu verbessern.

So gilt das Engagement der Lösung der größten Probleme von heute, die in Gesundheits-, Sicherheits- und Nachhaltigkeitsbedürfnissen unserer Gesellschaft begründet sind und gilt nicht nur sozialen bzw. sozioökonomischen Zielen sondern auch dem Ziel der Erhaltung unser Umwelt und des Planeten.

So wird Fortschritt real:

Mit konkreten Metriken wird Fortschritt sichtbar, Erfolg messbar und Rechenschaft sichergestellt.

  • Nachhaltigkeit: Bis 2030 wird für jedes Produkt, das ein Kunde kauft, ein gleichwertiges Produkt wiederverwendet oder recycelt. 100% der Verpackungen werden aus recyceltem oder nachwachsendem Material hergestellt. Mehr als die Hälfte des Produktinhalts wird aus recycelten oder nachwachsenden Rohstoffen hergestellt.
  • Inklusion: Bis 2030 werden 50% der weltweiten Belegschaft und 40% unserer weltweiten Führungskräfte von Dell Technologies Frauen sein.
  • Technologie für Transformation: Mit Technologie und Skalierbarkeit wird Dell Technologies Initiativen in den Bereichen Gesundheit, Bildung und wirtschaftliche Möglichkeiten vorantreiben, um bis 2030 dauerhafte Ergebnisse für 1 Milliarde Menschen zu erzielen.
  • Ethik & Privatsphäre: Bis 2030 wird Dell Datenkontrollprozesse vollständig automatisieren, damit Kunden ihre persönlichen Daten leichter kontrollieren können.

Der Progress Made Real Report

Diese Herausforderungen und Ziele für 2030 wurden vom Führungsteam von Dell Technologies mit den wichtigsten Stakeholdern evaluiert und sind mit den übergeordneten Zielen und Geschäftsstrategien abgestimmt. Die  aktuelle Berichterstattung zum Fortschritt finden Sie im FY20 Social Impact Report.

Jetzt Report lesen!

solar-powered learning labs, Dell youth learning

Der Dell Technologies Blog informiert Sie laufend zu innovativen IT-Lösungen. Folgen Sie uns auch auf LinkedIn und Twitter, um keine Updates zu verpassen.

Dell Technologies

About the Author: Dell Technologies