Dell Technologies ermöglicht Animationsfilme im Kinoformat für Animal Logic 

Mehr Rechenkapazität und Datenspeicher für Animal Logic. Das Digitalstudio erweckt Animationsfilme durch die Leistungsfähigkeit von Dell Technologies zum Leben. 

Über Animal Logic

Das australische Unternehmen Animal Logic ist eines der weltweit führenden  und unabhängigen Kreativ-Digitalstudios. Es produziert bereits seit 30 Jahren preisgekrönte Visual Effects und AnimationsfilmeDie Studios in Sydney und Vancouver haben bereits an Hollywood-Blockbustern wie Captain Marvel, Happy Feet und Peter Hase mitgearbeitet. 

Dell Technologies ermöglicht Animationsfilme im Kinoformat für Animal Logic
Dell Technologies ermöglicht Animationsfilme im Kinoformat für Animal Logic

Die Herausforderungen von Animal Logic

Animal Logics erster Hybridfilm mit Live-Action, Peter Rabbit, war ein künstlerisches und technologisches Meisterwerk. Das Unternehmen schuf fotorealistische Figuren, die nahtlos mit den realen Aufnahmen kombiniert wurden. Dieses hohe Level an Bildqualität erforderte große Mengen an Rendering mit intensiven Rechen- und E/A-Anforderungen. Darüber hinaus mussten die Netzwerke, die die Speicherung zu den Renderfarmen3D-Animationskünstler und Transitverbindungen stützten, hohe Datendurchläufe ermöglichen.  

Als Animal Logic mit der Produktion des Peter RabbitFranchise begann, nutzte das IT-Team die Gelegenheit, die Technologiestrategie des Unternehmens auf den Prüfstand zu stellen. Nach Überprüfung der Toolsder Technik und kreativen Visionen schätzte Animal Logicdass der nächste Hybridfilm die doppelte Menge an Datenspeicherung und Rechenkapazität erfordern würde. 

Vereinfachung von Upgrades durch Services aus einer Hand

Animal Logic wandte sich an Dell Technologies: Im Laufe der Jahre ist eine vertrauensvolle, intensive Partnerschaft entstanden:

Radu Vintila, Leiter der Systemtechnik im SydneyStudio von Animal Logic, sagt: Tatsache ist, dass Dell Technologies End-to-End-Lösungen und -Services für alle unsere Anforderungen bereitstellen bereitstellen kann„.

Die Lösung –  10-mal höhere Datendurchläufe zwischen den Rechenzentren!

Für die weitere Produktion von Hybridfilmen sah Animal Logicdass das Unternehmen eine Umgestaltung des internen Netzwerkdesigns benötigt.

Das Ziel war der Übergang zu einer modernen Spine-Leaf Architektur für mehr

  • Leistung,
  • Skalierbarkeit
  • und Redundanz.

Mit Dell Technologies tauschte das Unternehmen seine veraltete Netzwerkarchitektur mit monolithischen Kernschaltern durch Dell EMC Networking-Switches der Z-Serie und S-Serie aus.

„Wir erreichten eine Verzehnfachung der Datendurchläufe zwischen unseren beiden Rechenzentren mit dem Dell EMC Design von Netzwerk-Switches“, sagt Vintila.

Weil Animal Logic nicht länger Speicherkapazitäten parallel zu datenverarbeitenden Servern betreiben musste (und so die Netzwerkgeschwindigkeit darunter litt), konnte es diese nun trennen und auch einen höheren Standard an Datenschutz garantieren. 

Verdopplung der Speicher-IOPS

Zur gleichen Zeit führte Animal Logic auch eine Speicherkapazitäts-Upgrade durch, bei dem auf Dell EMC Isilon gesetzt wurde  – eine Speicherlösung, die oft in der Medien- und Unterhaltungsbranche eingesetzt wird: Das Isilon Speichersystem schichtet Daten nativ, um Leistung und Kapazität zu optimieren, während gleichzeitig die Daten in einem erweiterbareVolumen zugänglich bleibenAnimal Logic hat seine Renderfarm um Flash Performance ergänzt, um kostengünstiger Backups durchführen zu könnnen

Vintila: „Wir haben sowohl die IOPS und die Speicherkapazität, die wir brauchten, gesteigert, damit wir weiterhin hochwertige Animationsfilme liefern können. Die Implementierung der von Isilon hat uns den Weg hierfür geebnet“. 

Diese Technologien bringen Kreativität auf Hochtouren

Nachdem das Netzwerk und die Speicherlösungen eingerichtet waren, konzentrierte sich Animal Logic auf das Studio und die Unterstützung seiner Animationskünstler und Künstlerinnen. Um ihre kreative Leistung  zu maximieren, kaufte das Unternehmen Workstations und Laptops von Dell Precision sowie Dell UltraSharp 27-Zoll-InfinityEdge-Bildschirme.

Die Künstler und Künstlerinnen sind überzeugt: 

  • Die Monitore sind reaktionsschnell,
  • haben eine ausgezeichnete Farbkonsistenz
  • und zeigen gestochen scharfe Bilder.

Vintilla sagt: „Als es darum ging, den Workflow unserer Künstler effizient zu gestalten, wussten wir, dass wir uns auf eine Kombination aus Dell Precision- und Dell Monitor-Technologie verlassen konnten, die von VMware-basierten virtuellen Desktops unterstützt wird. Ohne die Lösungen von Dell Technologies hätten wir unseren Künstlern nicht die Tools und die flexible Softwareumgebung für bahnbrechende Hybrid-Film-Animationen zur Verfügung stellen können“. 

Mehr über unsere Zusammenarbeit mit Animal Logic erfahren Sie hier in unserer Case Study 

Dell Technologies schafft Technologien, um Herausforderungen in unserer Gesellschaft zu bewältigen und um nachhaltige Fortschritte zu erzielen. Folgen Sie uns auch auf LinkedIn und Twitter, um keine Updates zu verpassen.